Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Melda Akbas

So wie ich will

Mein Leben zwischen Moschee und Minirock

Originaltitel: So wie ich will
Originalverlag: C. Bertelsmann

Ab 13 Jahren
Taschenbuch, Broschur, 240 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-570-30809-7
€ 7,99 [D] | € 8,30 [A] | CHF 11,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: cbj Jugendbücher

Erscheinungstermin: 9. April 2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Melda  Akbas - So wie ich will
 
 
 

SO WIE ICH WILL

Mein Leben zwischen Moschee und Minirock

 

"Der Text liest sich authentisch. Er wirkt, als ob Melda vor den Lesenden sitzen und erzählen würde."

Kinder- und Jugendmedien Bern-Freiburg

 

Der beeindruckende Bericht einer 18-jährigen türkischstämmigen Deutschen zwischen westlichen Werten und türkischer Familientradition

Sie ist 17, lebt als Deutsch-Türkin in Berlin, engagiert sich als Schülerin und ihr größter Wunsch ist ein selbstbestimmtes Leben: Melda Akbas bezweifelt, dass viele Deutsche wissen, was es heißt, ein Migrantenkind zu sein. Vorurteile und Desinteresse bestimmen das Bild. Eloquent und selbstbewusst setzt sie ihre Momentaufnahme dagegen ein und versucht den Spagat zwischen Respekt vor ihren muslimischen Wurzeln und ihrer Entschlossenheit, sich einzumischen, mitzubauen an einer friedlichen Welt vieler Kulturen und als Frau selbständig zu leben.

 
 

Kurzvita

Melda Akbas, geboren 1991, engagierte sich neben der Schule, die sie 2010 mit dem Abitur abschloss, als stellvertretende Schulsprecherin, im Bezirksschülerausschuss und arbeitete für die Türkische Gemeinde Deutschland. Über ihr Engagement berichtete u.a. der „Spiegel“, die „taz“ und der „Tagesspiegel“. Im März 2009 wurde ihr Projekt „l.o.s. – let's organize somethin'“ von der Deutschen Bank und der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ ausgezeichnet.

 
 

Titelübersicht

» So wie ich will
» Warum fragt uns denn keiner?

 
 
 
 

KONTAKT

cbj Jugendbücher

Andrea Wolf

Tel: +49(89)4136-3323
Fax: +49(89)4136-63323

 

Veranstaltungen

Verena Otto

Tel: +49(89)4136-3118
Fax: +49(89)4136-63118

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de