Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Ursula Krechel

Shanghai fern von wo

Roman

Taschenbuch, Broschur, 512 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-74061-1
€ 10,99 [D] | € 11,30 [A] | CHF 16,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: btb

Erscheinungstermin: 9. November 2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Ursula  Krechel - Shanghai fern von wo
 
 
 

SHANGHAI FERN VON WO

Roman

 
 

Vielfach ausgezeichnet: Rheingau Literatur Preis, Jeanette Schocken Preis – Bremerhavener Bürgerpreis für Literatur, Deutscher Kritikerpreis, Josephbreitbach- Preis, Kunstpreis Rheinland-Pfalz

Shanghai am Vorabend des Zweiten Weltkriegs. Für Tausende Juden ist es das letzte Schlupfloch. Sie kamen ohne Visum und Illusionen mit einem Koffer und zehn Reichsmark in der Tasche: Anwälte, Handwerker, Kunsthistoriker, und wenn sie in dieser überfüllten Stadt und dem feucht drückenden Klima zurechtkommen wollten, dann waren Erfindungsgabe und Tatkraft gefordert. Ursula Krechels bewegender Roman erzählt von Menschen, die versuchen, das Überleben zu lernen.

 
 

Kurzvita

Ursula Krechel, geboren 1947 in Trier, seit 1974 zahlreiche literarische Veröffentlichungen: Theaterstücke, Gedichte, Hörspiele, Romane, Essays, zuletzt „Stark und leise“. Für ihre Romane „Shanghai fern von wo“ und „Landgericht“ wurde sie vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Joseph-Breitbach-Preis und dem Deutschen Buchpreis. Ursula Krechel lebt in Berlin.

 
 

Titelübersicht

» Geisterbahn
» Landgericht
» Shanghai fern von wo
» Stark und leise

 
 
 
 

KONTAKT

btb

Nina Portheine

Tel: +49(89)4136-3207
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Saskia Heinemann

Tel: +49(89)4136-3777
Fax: +49(89)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de