Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Kester Schlenz

Papas Schwangerschaftskalender

Mit Illustrationen von Detlef Kersten

Originaltitel: Papas Schwangerschaftskalender
Originalverlag: Wilhelm Goldmann Verlag, München 2001
Mit Fotos / Illustrationen von Detlef Kersten

Taschenbuch, Broschur, 128 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
4-farbig, ca. 75 farbige Illustrationen
ISBN: 978-3-442-17379-2
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 15. Juli 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Kester  Schlenz - Papas Schwangerschaftskalender
 
 
 

PAPAS SCHWANGERSCHAFTSKALENDER

Mit Illustrationen von Detlef Kersten

 
 

Das perfekte Geschenk für den werdenden Vater!

Werdende Mütter haben ihren Mutterpass, werdende Väter haben jetzt – endlich – auch das passende Kalendarium für die aufregenden und alles verändernden Monate bis zur Geburt des Kindes. Der ganz persönliche Schwangerschaftskalender für Männer mit hilfreichen Tipps, wichtigen Hinweisen, aufmunternden Worten und viel Humor!

 
 

Kurzvita

Über Kester Schlenz (Autor)

Kester Schlenz, geboren 1958, ist Autor zahlreicher erfolgreicher Väter- und Kinderbücher. Er studierte Sprachwissenschaften und Psychologie und arbeitet als Redakteur beim »Stern«. Schlenz ist verheiratet und hat zwei Kinder.

 

Über Detlef Kersten (Illustrator/Fotograf)

Detlef Kersten studierte Graphikdesign und arbeitete 25 Jahre als Graphiker und Art-Direktor im Verlagswesen. Seit 2000 ist er freiberuflich tätig, u.a. als Cartooonist für die renommierte Zeitschrift "spielen und lernen".

 
 

Titelübersicht

» Alter Sack, was nun?
» Bekenntnisse eines Säuglings
» Bleib locker, Papa!
» Der kleine Phrasendrescher
» Guter Sex wär auch nicht schlecht
» Leg los, alter Sack!
» Mensch, Papa!
» Mutti baut ab
» Papas Schwangerschaftskalender

 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Miriam Bouquet

Tel: +49(89)4136-3778
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Carin Sackermann

Tel: +49(89)4136-3067
Fax: +49(89)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de