Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Michaela Karl

"Noch ein Martini und ich lieg unterm Gastgeber"

Dorothy Parker. Eine Biografie - Geschenkausgabe

Originalverlag: Residenz

Taschenbuch, Flexibler Einband, 480 Seiten, 9,0 x 15,0 cm
8 S. s/w-Bildteil
ISBN: 978-3-442-74872-3
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: btb

Erscheinungstermin: 9. Februar 2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Michaela  Karl - "Noch ein Martini und ich lieg unterm Gastgeber"
 
 
 

"NOCH EIN MARTINI UND ICH LIEG UNTERM GASTGEBER"

Dorothy Parker. Eine Biografie - Geschenkausgabe

 
 

Das Kultbuch für die Handtasche!

Geschenkausgabe im kleinen Format, bedrucktes Ganzleinen mit Lesebändchen.

Sie stritt mit Hemingway, schlief mit Fitzgerald und soff mit Capote. Das unkonventionelle Leben der Dorothy Parker

In den Roaring Twenties war sie die Königin von New York. Ihre scharfe Zunge und ihr beißender Witz wurden Legende. Sie stritt mit Ernest Hemingway, schlief mit F. Scott Fitzgerald und soff mit Truman Capote. Dorothy Parker schrieb für Vogue, Vanity Fair und den New Yorker und gehörte zur legendären Tafelrunde des Hotels Algonquin, wo sich die kulturelle Szene der Stadt traf. Ihre sarkastischen Verse und pointierten Kurzgeschichten erzählen von zerplatzten Träumen und dem Warten auf das Klingeln des Telefons.

 
 

Kurzvita

Michaela Karl, geboren 1971, promovierte 2001 mit einer Arbeit über Rudi Dutschke. Sie ist Lehrbeauftragte an der Hochschule für Politik in München und Mitglied der Münchner Turmschreiber.

 
 

Titelübersicht

» Ich blätterte gerade in der Vogue, da sprach mich der Führer an
» Ladies and Gentlemen, das ist ein Überfall
» "Noch ein Martini und ich lieg unterm Gastgeber"
» "Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals"

 
 
 
 

KONTAKT

btb

Nina Portheine

Tel: +49(89)4136-3207
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Saskia Heinemann

Tel: +49(89)4136-3777
Fax: +49(89)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de