Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Anne Nina Simoens

No Mommy's Perfect

nur keine will es zugeben!

Originalausgabe

Taschenbuch, Broschur, 192 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
4-farbig, ca. 15 Illustrationen und Grafiken
ISBN: 978-3-442-17719-6
€ 8,00 [D] | € 8,30 [A] | CHF 11,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 16. Oktober 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Anne Nina  Simoens - No Mommy's Perfect
 
 
 
 

No Mommy is perfect – zum Glück!

Kinder in vollgesabberten Klamotten die überall Chaos anrichten, volle Babywindeln und am Ende des Tages stehen schon wieder nur Fischstäbchen mit Ketchup auf dem Tisch – wenn wir ehrlich sind, kann das Elternsein ganz schön anstrengend sein. Wenn andere Eltern dann scheinbar alles mit größter Leichtigkeit bewältigen und dabei viel cooler und entspannter wirken als man selbst, ist die persönliche Krise perfekt. Anne Nina Simoens, selbst Mutter zweier Kinder, hat genug von den ständigen Vergleichen und dem Perfektionswahn. „No mommy is perfect“, heißt ihr neues Buch, in dem sie anhand witziger Sprüche, Grafiken und Illustrationen gestressten Eltern Mut macht und gleichzeitig mehr Leichtigkeit beim Elternsein fordert.

Statt anderen vorzumachen, dass das eigene Leben perfekt läuft, sollten Eltern den Druck rausnehmen und einsehen, dass es so, wie es ist, gut genug ist. „Ums Perfektsein geht es gar nicht als Eltern. Vielmehr geht es darum, einfach das zu geben, was einem selbst im Moment gerade bestmöglich ist“, sagt Anne Nina Simoens. „Ihr müsst keine Supereltern sein, um super Eltern zu sein. Darum: Nicht den Humor verlieren, Courage zur Blamage und Einatmen! Ausatmen! Einatmen…und immer so weiter.“

 

Kurzvita

© Thomas Dashuber

Anne Nina Simoens ist CEO eines mittelständischen Familienunternehmens mit Zusatzqualifikationen in Mediation, Finanzplanung, Transport & Logistik, Life-Coaching und Kantinen-Management bei einer 168-Stunden-Arbeitswoche und zwei Urlaubstagen pro Jahr. Anders gesagt: Sie ist Mutter. Außerdem ist sie Rechtsanwältin und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in München.
Ihr erstes Buch „Babypedia“ ist 2013 im Goldmann Verlag erschienen und gilt bei vielen werdenden Eltern als Standardwerk.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Anne Nina Simoens - No Mommy's Perfect
Reinlesen

Goldmann

Anne Nina Simoens

No Mommy's Perfect

nur keine will es zugeben!

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Broschur, 192 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-442-17719-6
€ 8.00 [D] | € 8.30 [A] | CHF 11.50* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
Oktober 2017

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Miriam Lemke

Tel: +49(89)4136-3778
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Carin Sackermann

Tel: +49(89)4136-3067

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de