Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Originaltitel: No Exit
Originalverlag: Reclam
Aus dem Englischen von Friederike Levin

Ab 14 Jahren
Taschenbuch, Broschur, 352 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-570-30194-4
€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: cbj Jugendbücher

Erscheinungstermin: 6. Juni 2006
Dieser Titel ist lieferbar.

Daniel Grey  Marshall - No Exit
 
 
 

Mit Vollgas in den Abgrund

Portrait einer jugendlichen Verbrecherkarriere

 

Buchinhalt

August 1992: Jim war einige Zeit unterwegs, wird von seiner Ex-Freundin Leslie vom Bus abgeholt. Völlig unerwartet sitzt auch Jims jüngerer Bruder im Auto. Allen ist klar: Sie haben nur einen Tag zusammen, denn morgen wird Jim sich der Polizei stellen. »Ich habe einen großen Haufen Mist gebaut«, erklärt er seinem Bruder. Für diesen einen Tag wünscht Jim sich nur eines: mit den beiden in Ruhe angeln zu gehen – und ein paar gute Momente mit Leslie, die er noch genauso liebt wie vorher.

Februar 1991: In Rückblicken schildert Jim die Ereignisse, die zu seiner Reise an den Abgrund geführt haben. Im Mittelpunkt steht Jim selbst, der sich bei seinen Freunden Phyllis und Jeremy wohler fühlt als zu Hause bei seinem gewalttätigen Vater; der in billigem Alkohol und Drogen Zerstreuung und Trost findet; der das Schöne im Leben mit Leslie erlebt, die er ungeheuer liebt; dessen Schwester Mandy in Phyllis die Liebe ihres Lebens findet, sich aber gegen den Missbrauch durch den Vater nicht wehren kann – und sich eines Tages vor den Zug wirft.

 
 

Kurzvita

Daniel Grey Marshall ist Mitte Zwanzig, wuchs in Wisconsin auf und lebt heute in New York. Nach einer Alkohol- und Drogenkarriere in früher Jugend begann er mit fünfzehn Jahren, „No exit“ zu schreiben. Das Debüt wurde in den USA von Kritikern hoch gelobt, von vielen Lesern als das authentischste und beste Buch, das sie je gelesen haben, bezeichnet.

 
 
 
 
 

KONTAKT

cbj Jugendbücher

Andrea Wolf

Tel: +49(89)4136-3323
Fax: +49(89)4136-63323

 

Veranstaltungen

Verena Otto

Tel: +49(89)4136-3118
Fax: +49(89)4136-63118

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de