Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Jeffery Deaver

Nachtschrei

Thriller

Originaltitel: The Bodies left behind
Originalverlag: Simon & Schuster, New York 2008
Aus dem Amerikanischen von Thomas Haufschild

Deutsche Erstausgabe

Taschenbuch, Klappenbroschur, 512 Seiten, 12,5 x 18,3 cm, 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-442-37471-7
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Blanvalet

Erscheinungstermin: 18. Oktober 2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Jeffery  Deaver - Nachtschrei
 
 
 

NACHTSCHREI

Thriller

 

„Erfrischende Action, mentales Duell: Ein echter Leckerbissen!“

krimi-couch.de

 

Buchinhalt

Jeffery Deaver gilt als einer der weltweit besten Autoren intelligenter psychologischer Thriller. Wie kaum ein anderer beherrscht er den schier unerträglichen Nervenkitzel, verführt mit falschen Fährten und überrascht mit blitzschnellen Wendungen, was er mit seinem aktuellen Thriller Nachtschrei aufs Neue beweist. Seine Spezialität ist die Unberechenbarkeit seiner Figuren.

In einer Polizeistation in Wisconsin geht ein unverständlicher Notruf aus einem einsam gelegenen Ferienhaus am Lake Mondac ein. Die Polizistin Brynn McKenzie geht der Angelegenheit nach und gelangt an den Schauplatz des grausamen Doppelmordes am Ehepaar Feldman. Zu spät bemerkt sie, dass sich außer einer verängstigten Zeugin auch die zwei Täter noch auf dem Grundstück befinden.



Kaum, dass sie das Wochenendhaus betritt, eröffnen die Killer das Feuer. Der Polizistin bleibt nichts als die Flucht. Brynn schafft es zwar noch ihren Wagen zu starten, doch eine Kugel trifft sie an der Wange. Dabei verliert sie die Kontrolle und steuert in den See. Sie kann sich retten, doch mit dem Auto versinkt auch ihre Pistole. Auf ihrem Weg durch den nächtlichen Wald zur Interstate trifft sie auf die rätselhafte Michelle, die versteckt im oberen Stockwerk des Ferienhauses anhören musste, wie ihre Freunde die Feldmans, kaltblütig erschossen wurden. Erst im Schusswechsel mit Brynn gelang ihr die Flucht in die Dunkelheit des Waldes.

Von nun an ist sich Brynn McKenzie sicher: Die Täter werden sie solange jagen, bis sie und Michelle ausgeschaltet sind. Es wird für die beiden ungleichen Frauen eine atemlose Hetzjagd durch die Nacht – ein Albtraum, den sie nur gemeinsam überleben können. Doch Michelle birgt selbst ein düsteres Geheimnis, was Brynn nicht erfahren darf. Welche Rolle spielt sie wirklich?

Mittlerweile machen sich Brynns Ehemann Graham und der Sheriff Sorgen. Die Polizistin hätte doch längst vom Lake Mondac zurückkehren sollen. Eine schnelle Recherche ergibt, dass die Anwältin Emma Feldman die finsteren Machenschaften eines Gewerkschaftsbosses ans Licht bringen wollte. Graham vermutet, dass dieser Killer auf die Juristin angesetzt haben könnte. Sie machen sich sofort auf den Weg in den Wald – nur um direkt in die Arme der Mörder zu laufen …

 
 

Kurzvita

Jeffery Deaver gilt als einer der weltweit besten Autoren intelligenter psychologischer Thriller. Wie kaum ein anderer beherrscht der von seinen Fans und den Kritikern gleichermaßen geliebte Jeffery Deaver den schier unerträglichen Nervenkitzel, verführt mit falschen Fährten, überrascht mit blitzschnellen Wendungen und streut dem Leser auf seine unnachahmliche Art Sand in die Augen. Seit dem ersten großen Erfolg als Schriftsteller hat er sich aus seinem Beruf als Rechtsanwalt zurückgezogen und lebt nun abwechselnd in Virginia und Kalifornien. Seine Bücher, die in 25 Sprachen übersetzt werden und in 150 Ländern erscheinen, haben ihm bereits zahlreiche renommierte Auszeichnungen eingebracht. Die kongeniale Verfilmung seines Romans Die Assistentin unter dem Titel Der Knochenjäger (mit Denzel Washington und Angelina Jolie in den Hauptrollen) war weltweit ein sensationeller Kinoerfolg und hat dem faszinierenden Ermittler- und Liebespaar Lincoln Rhyme und Amelia Sachs eine riesige Fangemeinde erobert.

 
 

Titelübersicht

» Allwissend
» Blinder Feind
» Blutiger Mond
» Carte Blanche
» Das Gesicht des Drachen
» Das Teufelsspiel
» Das Weihnachtsgeschenk
» Der faule Henker
» Der gehetzte Uhrmacher
» Der Giftzeichner
» Der Insektensammler
» Der Knochenjäger
» Der Komponist
» Der Nachahmungstäter
» Der Täuscher
» Der talentierte Mörder
» Der Todbringer
» Die Angebetete
» Die Locard’sche Regel
» Die Menschenleserin
» Die Saat des Bösen
» Die Tränen des Teufels
» Ein einfacher Mord
» Ein guter Psychologe
» Ein tödlicher Plan
» Feuerzeit
» Gezinkt
» Lautloses Duell
» Letzter Tanz
» Nachtgebet
» Nachtschrei
» Opferlämmer
» Schule des Schweigens
» Schutzlos
» Todesreigen
» Todesstille
» Todeszimmer
» Tödliche Lieferung
» Wahllos

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Offizielle deutsche Webseite zu JEFFERY DEAVER www.jeffery-deaver.de

Offizielle Webseite (engl.) www.jefferydeaver.com

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de