Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

David Hogg, Lauren Hogg

#NEVER AGAIN

Das Manifest einer Rebellion
Deutsche Ausgabe

Originaltitel: #NEVER AGAIN: A New Generation Draws the Line
Originalverlag: Random House Trade Publishing
Aus dem Englischen von Leena Flegler, Henriette Zeltner

Taschenbuch, Broschur, 160 Seiten, 11,8 x 18,7 cm, 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-442-71796-5
€ 8,00 [D] | € 8,30 [A] | CHF 11,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: btb

Erscheinungstermin: 26. Juni 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

David  Hogg, Lauren  Hogg - #NEVER AGAIN
 
 
 

#NEVER AGAIN

Das Manifest einer Rebellion
Deutsche Ausgabe

 

»Wenn das Buch bewirkt, was es bewirken soll, es also die Debatte für strengere Waffengesetze weiter vorantreibt, könnte es irgendwann zur gängigen Schullektüre werden. Denn es bildet – sowohl in seinen erzählerischen, als auch in den aufklärerischen Teilen.«

jetzt.de

 

Zwei Schüler der Marjory Stoneman Douglas High School schreiben ein Manifest für unsere Zeit und geben tiefe Einblicke in die Anfänge der Bewegung #NeverAgain, entstanden nach dem Amoklauf in Parkland, Florida.



Am 14. Februar 2018 gingen der 17-jährige David Hogg und seine 14-jährige Schwester Lauren wie an einem ganz normalen Mittwoch zur Schule, in die Marjory Stoneman Douglas High School. Doch dieser Tag sollte alles ändern. Angesichts von 17 erschossenen Mitschülern und Lehrkräften standen sie schon am nächsten Morgen an der Spitze einer Bewegung, deren Ziel es ist, einen tiefgreifenden Wandel in der amerikanischen Gesellschaft herbeizuführen.



Am Morgen nach dem Schulmassaker appellierte David Hogg über CNN: „Bitte, ihr seid doch die Erwachsenen! Ihr müsst Haltung zeigen. Arbeitet zusammen und bewirkt endlich etwas.“

Dieses Buch ist ein Manifest der Bewegung, die an jenem Tag entstand. Einer Bewegung, die Amerika schon jetzt verändert hat – die Stimme einer neuen Generation, die entschlossen ist, den Wandel herbeizuführen für eine bessere Welt. Es ist eine Generation, die sagt: Es reicht.

 
 

Kurzvita

Über David Hogg (Autor)

DAVID HOGG (Class of 2018) und LAUREN HOGG (CLASS of 2021) besuchen die Marjory Stoneman Douglas High School. Sie sind beide Mitglieder der March for our Lives-Bewegung.

 

Über Henriette Zeltner (Übersetzerin)

Henriette Zeltner, geboren 1968, lebt und arbeitet in München, Tirol und New York. Sie übersetzt Sachbücher sowie Romane für Erwachsene und Jugendliche aus dem Englischen, zuletzt Angie Thomas' Romandebüt »The Hate U Give«, für das sie mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 ausgezeichnet wurde.

 
 
 
 
 

KONTAKT

btb

Nina Portheine

Tel: +49(89)4136-3207
Fax: +49(089)4136-0

 

Veranstaltungen

Saskia Heinemann

Tel: +49(89)4136-3777
Fax: +49(89)4136-63777

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de