Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Harry Belafonte

My Song

Die Autobiographie

Taschenbuch, Broschur, 624 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
32 S. Farbbildteil
ISBN: 978-3-442-74548-7
€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: btb

Erscheinungstermin: 8. Juli 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Harry  Belafonte - My Song
 
 
 

MY SONG

Die Autobiographie

 
 

Sänger, Schauspieler, politischer Aktivist. Ein Leben, wild bewegt wie ein Roman

Er kannte sie alle: Eleanor Roosevelt, Sidney Poitier, John F. Kenndy, Martin Luther King Jr., Marlon Brando, Walter Matthaus, Sammy Davis Jr., Frank Sinatra, Robert Kennedy, Nelson Mandela, Miriam Makeba, Fidel Castro. Die Lebensgeschichte Harry Belafontes ist eine Jahrhundertgeschichte. In seiner mitreißend erzählten Autobiographie zeigt sich der Sänger und Schauspieler Harry Belafonte als leidenschaftlicher politischer Mensch, der die Macht, die ihm seine Popularität verleiht, bis heute nutzt, um für eine gerechtere Gesellschaft zu kämpfen.

 
 

Kurzvita

Harry Belafonte wurde 1927 in Harlem, New York, als Sohn eines Schiffkochs und einer Haushalthilfe geboren. Später ging er in Jamaica zur Schule und entdeckte die Calypso-Musik, die ihn als Sänger berühmt machen sollte. Belafonte arbeitete erfolgreich als Schauspieler. Er war Mitorganisator des Projects "USA for Africa" mit dem Hit "We are the world". Belafonte ist seit Jahren Botschafter der UNICEF.

 
 
 
 
 

KONTAKT

btb

Nina Portheine

Tel: +49(89)4136-3207
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Saskia Heinemann

Tel: +49(89)4136-3777
Fax: +49(89)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de