Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

George Saunders

Lincoln im Bardo

Roman - Geschenkausgabe

Originaltitel: Lincoln im Bardo
Originalverlag: Luchterhand
Aus dem Amerikanischen von Frank Heibert

Taschenbuch, Flexibler Einband, ca. 672 Seiten, 9,0 x 14,3 cm
mit Lesebändchen
ISBN: 978-3-442-77053-3
ca. € 12,00 [D] | € 12,40 [A] | CHF 17,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: btb

Dieser Titel erscheint am: 8. März 2021

George  Saunders - Lincoln im Bardo
 
 
 

LINCOLN IM BARDO

Roman - Geschenkausgabe

 
 

Die Geschenkausgabe mit der abgerundeten Ecke: anspruchsvolle Haptik, hochwertiges Papier, mit Lesebändchen, kleines Format.

Während des amerikanischen Bürgerkriegs stirbt Präsident Lincolns geliebter Sohn Willie mit elf Jahren. Im ersten Roman von George Saunders, dem großen amerikanischen Short-Story-Autor, wird daraus eine allumfassende Geschichte über Liebe und Verlust, wie sie origineller, faszinierender und grandioser nicht sein könnte.

 
 

Kurzvita

George Saunders wurde 1958 in Amarillo, Texas, geboren, lebt heute mit seiner Frau und zwei Töchtern in Oneonta, New York, und ist Dozent an der Syracuse University. Er hat mehrere Bände mit Kurzgeschichten veröffentlicht, erhielt u.a. 2013 den PEN/Malamud Award und 2014 den Folio Prize. Das Echo auf seinen ersten Roman »Lincoln im Bardo« war überwältigend: Man Booker Prize 2017, Shortlist für den Golden Man Booker Prize, Premio Gregor von Rezzori 2018, New York Times-Nr.1-Bestseller, SWR-Bestenliste Platz 1 und Spiegel-Bestseller.

 
 

Titelübersicht

» Fuchs 8
» Lincoln im Bardo
» Zehnter Dezember

 
 
 
 

KONTAKT

btb

Nina Portheine

Tel: +49(89)4136-3207
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Saskia Heinemann

Tel: +49(89)4136-3777
Fax: +49(89)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de