Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Simone Elkeles

Leaving Paradise

Originaltitel: Leaving Paradise
Originalverlag: FLUX
Aus dem Englischen von Katrin Mühlbacher

Deutsche Erstausgabe

Ab 13 Jahren
Taschenbuch, Broschur, 336 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-570-30793-9
€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: cbj Jugendbücher

Erscheinungstermin: 14. Januar 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Simone  Elkeles - Leaving Paradise
 
 
 

LEAVING PARADISE

 

"Gefühlvoll und romantisch mit Suchtcharakter!"

Frankfurter STADTKURIER

 

Es gibt sie noch... die große Liebe

Das Letzte, was Caleb Becker vorhat, als er in seinen Heimatort Paradise zurückkehrt, ist, sich in Maggie Armstrong zu verlieben. Denn wegen Maggie, die er in jener fatalen Nacht mit dem Auto angefahren haben soll, war er verurteilt worden. Maggie wiederum will alles, nur nicht Caleb wiederbegegnen – dem Jungen, den sie für ihr Unglück verantwortlich macht. Und doch verbindet diese eine Nacht sie für immer, und so fühlen sich Caleb und Maggie, als sie sich wiederbegegnen, gegen ihren Willen zueinander hingezogen. Aber gerade, als die beiden sich näherkommen, kommen Dinge ans Tageslicht, die alles zu zerstören drohen…

 
 

Kurzvita

Simone Elkeles wuchs in der Gegend von Chicago auf, hat dort Psychologie studiert und lebt dort auch heute mit ihrer Familie und ihren zwei Hunden. Ihre "Du oder das ganze Leben"-Trilogie, für die sie zum "Illinois Author of the Year" gewählt wurde, wurde zum weltweiten Bestseller.

 
 

Titelübersicht

» Back to Paradise
» Du oder das ganze Leben
» Du oder der Rest der Welt
» Du oder die große Liebe
» Herz verloren
» Herz verspielt
» Kann das auch für immer sein?
» Leaving Paradise
» Nur ein kleiner Sommerflirt
» Zwischen uns die halbe Welt

 
 
 
 

KONTAKT

cbj Jugendbücher

Andrea Wolf

Tel: +49(89)4136-3323
Fax: +49(89)4136-63323

 

Veranstaltungen

Verena Otto

Tel: +49(89)4136-3118
Fax: +49(89)4136-63118

 
 

MEHR ZUM THEMA

"Ich liebe Happy Ends" - Gespräch mit Simone Elkeles Zum Interview mit Simone Elkeles

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de