Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Sophie Kinsella

Kennen wir uns nicht?

Roman

Originaltitel: Remember Me
Originalverlag: Bantam Press
Aus dem Englischen von Jörn Ingwersen

Deutsche Erstausgabe

Taschenbuch, Broschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-46655-9
€ 8,95 [D] | € 9,20 [A] | CHF 12,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 8. September 2008
Dieser Titel ist lieferbar.

Sophie  Kinsella - Kennen wir uns nicht?
 
 
 

Kennen wir uns nicht?

"Sophie Kinsella ist die Königin der romantischen Komödie. Ihre Romane sind rasant, und ihre Figuren haben genau die richtige Dosis liebenswerter Schrullen."

New York Post

 

Buchinhalt

Lexi Smart hatte einen kleinen Unfall: Sie ist auf einer Treppe gestolpert und gestürzt. Zumindest ist das das Letzte, woran sie sich beim Aufwachen im Krankenhaus erinnern kann. Seltsamerweise sind die Ärzte absolut sicher, dass die junge Frau nach einem Autounfall eingeliefert wurde. Nur dass Lexi gar kein Auto hat, und erst recht kein Mercedes-Cabrio, wie es in den Unterlagen heißt – sie kann ja nicht einmal fahren. Doch eine Verwechslung ist ausgeschlossen, obwohl sich die Merkwürdigkeiten häufen: Wem gehört die edle Louis-Vuitton-Tasche in ihrem Krankenzimmer? Wem die AmEx Kreditkarte darin, die teure Estee-Lauder-Puderdose – und die Visitenkarte mit dem Titel „Director“ direkt unter ihrem Namen? Und dann wäre da noch der Ehemann, der sie im Krankenhaus besucht – Lexi kann sich beim besten Willen nicht an ihn erinnern. Schließlich muss sie erkennen, dass ihre letzte Erinnerung bereits drei Jahre alt ist und von 2004 stammt. Mittlerweile ist es 2007, und Lexi hat keine Ahnung, wer sie neuerdings ist und welches Leben sie in den letzten Jahren geführt hat. Es muss jedenfalls ein tolles Leben gewesen sein, inklusive millionenschwerem Gatten, Traumwohnung und Chefposten. Doch nach und nach entdeckt Lexi merkwürdige Seiten an in ihrem neuen Selbst. Offensichtlich hat sie sich mit all ihren alten Kollegen zerstritten; ihre neue beste Freundin ist ein kompletter Hohlkopf, und ihr Hobby ist exzessives Workout.

Aber am verstörendsten ist der höchst attraktive junge Mann, der behauptet, ihr heimlicher Liebhaber zu sein, mit dem sie durchbrennen wollte. Lexi weiß nicht, was sie glauben soll. Was ist nur mit ihr passiert? Wie kann sie das ganze Chaos in Ordnung bringen? Und vor allem: Wird sie je wieder herausfinden, wer sie wirklich ist?



Sophie Kinsella ist vom 22. bis 24. September in Deutschland und steht für Interviews zur Verfügung!

 
 

Kurzvita

Sophie Kinsella ist Schriftstellerin und ehemalige Wirtschaftsjournalistin. Ihre Romane um die liebenswerte Chaotin Rebecca Bloomwood, von denen mittlerweile fünf vorliegen, werden von einem Millionenpublikum verschlungen. Aber auch mit „Sag’s nicht weiter, Liebling“ und „Göttin in Gummistiefeln“ eroberte Sophie Kinsella die Bestsellerlisten im Sturm. Die Verfilmung der Abenteuer von Schnäppchenjägerin Rebecca Bloomwood kommt im Februar 2009 in die Kinos (Produktion: Jerry Bruckheimer, Kostüm: „Sex and the City“-Stylistin Patricia Field), in den Hauptrollen Isla Fisher und Hugh Dancy.

 
 

Titelübersicht

» Charleston Girl
» Christmas Shopaholic
» Cocktails für drei
» Das Hochzeitsversprechen
» Dich schickt der Himmel
» Die Heiratsschwindlerin
» Die Schnäppchenjägerin
» Die Weihnachtsliste
» Fast geschenkt
» Frag nicht nach Sonnenschein
» Göttin in Gummistiefeln
» Hochzeit zu verschenken
» Kein Kuss unter dieser Nummer
» Kennen wir uns nicht?
» Mami Fee & ich - Die magische Ballettstunde
» Mami Fee & ich - Der große Cupcake-Zauber
» Mami Fee & ich - Die zauberhafte Geburtstagsparty
» Mini Shopaholic
» Muss es denn gleich für immer sein?
» Prada, Pumps und Babypuder
» Reizende Gäste
» Sag's nicht weiter, Liebling
» Schau mir in die Augen, Audrey
» Shopaholic
» Shopaholic & Family
» Shopaholic in Hollywood
» Vom Umtausch ausgeschlossen

 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Katrin Cinque

Tel: +49(89)4136-3452
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Manuela Braun

Tel: +49(089)4136-3145
Fax: +49(089)4136-3723

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de