Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Sascha Tegtmeier

Ich nehm dann mal das Upgrade

Als Komfort-Abenteurer um die Welt
Unser Reisetipp: Flashpacking

Originalausgabe

Taschenbuch, Broschur, 288 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ca. 30 s-w-Fotos
ISBN: 978-3-442-17661-8
€ 10,00 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 17. Juli 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Sascha  Tegtmeier - Ich nehm dann mal das Upgrade
 
 
 
 

Reisetrend Flashpacking

Sascha Tegtmeier über die Kunst des stilvollen Rucksackreisens

Wenn man individuell die Welt bereisen und jede Menge Abenteuer erleben möchte, ist oft Backpacking die Wahl des Reisens. Aber was, wenn man schon Mitte 30 ist und keine Lust mehr auf die typischen Leiden des Backpackens hat? Dann ist Flashpacking eine Option! Sascha Tegtmeier beherrscht die Kunst des stilvollen Rucksackreisens bis ins kleinste Detail. In seinem Buch „Ich nehm dann mal das Upgrade“ teilt er sein Wissen und seine Erfahrungen rund um das Flashpacking (engl. flashy = schick), die gehobene Variante des Backpackens. „Flashpacker wollen beides“, weiß der Autor. „Abenteuer und Komfort. Schamane und Klimaanlage. Dschungel und gutes Essen. Wir sind Komfort-Abenteurer.“

Gemeinsam mit seiner Frau Paulina hat Sascha Tegtmeier Deutschland für sechs Monate den Rücken gekehrt. Die beiden wollten um den Globus reisen, waren aber nicht bereit, ihr Hotelzimmer mit Kakerlaken oder einen Schlafsaal mit betrunkenen Mitreisenden zu teilen. Denn etwas Komfort und Sicherheit möchte man sich mittlerweile doch schon leisten. Ihre Wahl: Flashpacking – für sie das ideale Paket in puncto Preis, Bequemlichkeit, Sicherheit, Reisedauer und Erlebnisfaktor. In seinem Buch erläutert Tegtmeier frisch und mit viel Humor, was diesen Stil des Reisens ausmacht und gibt Antworten auf Fragen, die sich wohl viele (angehende) Flashpacker stellen: Wie gut darf ein Rucksackreisender schlafen? Wie gefährlich darf es sein? Wie genießt ein Rucksack-Gourmet? Ist der Weg wirklich das Ziel? Wie viel Spirituelles verkraftet der Flashpacker? Und was bleibt nach der Reise? Zahlreiche persönliche Bilder der Weltreise, hilfreiche Tipps sowie eine Packliste für Flashpacker runden das Buch ab. Für die richtige Fernweh-Stimmung während des Lesens sorgen Musikempfehlungen für die einzelnen Kapitel.

 

Kurzvita

© privat

Sascha Tegtmeier, geboren 1978, hat nach einem Studium der Journalistik und Germanistik in Leipzig als Redakteur bei der taz in Berlin gearbeitet. Seit einigen Jahren denkt er sich PR-Konzepte für Unternehmen und die Politik aus. Gemeinsam mit seiner Frau Paulina nimmt er sich immer mal mehrmonatige Auszeiten, um die Welt zu erkunden – als Flashpacker. Beide leben in Berlin.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Sascha Tegtmeier - Ich nehm dann mal das Upgrade
Reinlesen

Goldmann

Sascha Tegtmeier

Ich nehm dann mal das Upgrade

Als Komfort-Abenteurer um die Welt
Unser Reisetipp: Flashpacking

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Broschur, 288 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-442-17661-8
€ 10.00 [D] | € 10.30 [A] | CHF 13.90* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
Juli 2017

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Swantje Harmsen

Tel: +49(89)4136-3927
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Carin Sackermann

Tel: +49(89)4136-3067

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de