Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Bärbel Stolz

Ich bin dann mal Ex!

Storys einer Heldin von heute

Originalausgabe

Taschenbuch, Klappenbroschur, 320 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-442-17810-0
€ 10,00 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Dieser Titel erscheint am: 15. April 2019

Bärbel  Stolz - Ich bin dann mal Ex!
 
 
 
 

„Ich bin dann mal Ex“

Die Trennungswelle rollt durch den Prenzlauer Berg

„Wenn der Hochzeitstag der glücklichste Tag des ganzen Lebens ist,
kann es danach ja nur noch bergab gehen.“ – Bärbel Stolz


Frauen sollen heute die unterschiedlichsten Rollen ausfüllen: liebevolle Mutter, Hausfrau, emanzipiert, aber bitte sexy, Karrierefrau, Geliebte und auch noch beste Freundin – ein Ding der Unmöglichkeit! Plötzlich tauchen immer mehr Frauen auf dem Spielplatz auf, die vollkommen erholt und tiefenentspannt wirken. Warum? „Ich habe mich getrennt!“, lautet die Antwort.

In ihrem neuen Buch „Ich bin dann mal Ex!“ erlebt Großstadt-Mama Bärbel Stolz, wie die Wohlfühlblase im Berliner Bio-Bullerbü alias Prenzlauer Berg platzt. Die Frauen um sie herum haben es satt sich zu verbiegen um die perfekte Fassade aufrecht zu erhalten, während ihre Männer sich zurücklehnen. Frisch getrennt und glücklicher als je zuvor – das will Bärbel Stolz auch. Schon viel zu lange hat sie ihrem Mann alles hinterherräumen müssen und wann hatte sie eigentlich das letzte Mal einen Abend nur für sich? Sie beschließt die Trennung auf Probe und startet Projekt "Ex".
Selbstironisch und mit viel Witz erzählt sie von Tinder-Dates, ihrem Leben als Teilzeit-Mama, Panik-Attacken und wilden Party-Nächten mit Freundinnen. Die absurden Erlebnisse ihrer Single 2.0-Phase hält die Autorin in kurzweiligen Episoden fest, in denen sie charmant und mit entwaffnender Ehrlichkeit über Frauen- und Männerrollen, Kindersorgen, Lebensträume und Enttäuschungen schreibt. Ein unterhaltsamer Selbstfindungs-Trip einer Ehefrau und Mutter, die sich ihr Leben zurückerobert.

 

Kurzvita

© Joachim Gern

Bärbel Stolz, geboren 1977, ist Schauspielerin, Comedian und Autorin. Die gebürtige Baden-Württembergerin lebt und arbeitet in Berlin. Mit ihrer Figur der "Prenzlschwäbin" räumte sie auf humorvolle Weise mit schwäbischen, deutschen und großstädtischen Vorurteilen auf. Mit ihren YouTube-Videos, über 6 Mio. Mal geklickt, traf sie einen Nerv. Ihr Erstlingswerk und SPIEGEL-Bestseller „Isch des bio?“ erschien 2016 im Goldmann. Mit ihren Live-Auftritten als Comedian begeisterte sie im Anschluss ein großes Publikum in ganz Deutschland. Ab Mai 2019 ist sie mit „Ich bin dann mal Ex“ auf Lesetour. Alle Termine finden Sie hier.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Bärbel Stolz - Ich bin dann mal Ex!
Reinlesen

Goldmann

Bärbel Stolz

Ich bin dann mal Ex!

Storys einer Heldin von heute

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 320 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-442-17810-0
€ 10.00 [D] | € 10.30 [A] | CHF 14.50* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
April 2019

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Miriam Bouquet

Tel: +49(89)4136-3778
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Carin Sackermann

Tel: +49(89)4136-3067

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de