Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Simone Elkeles

Herz verloren

Band 2

Originaltitel: Wild Cards #02
Originalverlag: Walker & Co, US
Aus dem Englischen von Christiane Wagler

Deutsche Erstausgabe

Ab 13 Jahren
Taschenbuch, Klappenbroschur, 320 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-570-30930-8
€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: cbj Jugendbücher

Erscheinungstermin: 26. Oktober 2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Simone  Elkeles - Herz verloren
 
 
 

HERZ VERLOREN

Band 2

 

"Die Figuren und die zum Teil starken Emotionen überzeugen perfekt und bieten eine ausgezeichnete Unterhaltung."

leser-welt.de

 

Heiß ersehnt: Die Fortsetzung der neuen Serie von Simone Elkeles!

Vic Salazar ist seit langem in Monica verliebt, die Freundin seines besten Freundes Trey. Doch Vic würde Trey nie verraten, der auch noch sein bester Kumpel im Footballteam ist. Also tut er so, als könnte ihm Monica egaler nicht sein. Monica ist zufrieden mit Trey, der solide und zuverlässig ist. Ganz im Gegensatz zu Treys undurchschaubarem Freund Vic, aus dem sie einfach nicht schlau wird. Doch als Vic sie in einem unvorhergesehenen Moment küsst, sprühen die Funken …

 
 

Kurzvita

Simone Elkeles wuchs in der Gegend von Chicago auf, hat dort Psychologie studiert und lebt dort auch heute mit ihrer Familie und ihren zwei Hunden. Ihre "Du oder das ganze Leben"-Trilogie, für die sie zum "Illinois Author of the Year" gewählt wurde, wurde zum weltweiten Bestseller.

 
 

Titelübersicht

» Back to Paradise
» Du oder das ganze Leben
» Du oder der Rest der Welt
» Du oder die große Liebe
» Herz verloren
» Herz verspielt
» Kann das auch für immer sein?
» Leaving Paradise
» Nur ein kleiner Sommerflirt
» Zwischen uns die halbe Welt

 
 
 
 

KONTAKT

cbj Jugendbücher

Andrea Wolf

Tel: +49(89)4136-3323
Fax: +49(89)4136-63323

 

Veranstaltungen

Verena Otto

Tel: +49(89)4136-3118
Fax: +49(89)4136-63118

 
 

MEHR ZUM THEMA

"Ich liebe Happy Ends" - Gespräch mit Simone Elkeles Zum Interview mit Simone Elkeles

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de