Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Charles Stross

Glashaus

Roman

Originaltitel: Glasshouse
Aus dem Englischen von Ursula Kiausch
Mit Fotos / Illustrationen von Stephan Martinière

Deutsche Erstausgabe

Taschenbuch, Broschur, 496 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-52360-9
€ 8,95 [D] | € 9,20 [A] | CHF 12,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 3. Dezember 2007
Dieser Titel ist lieferbar.

Charles  Stross - Glashaus
 
 
 

GLASHAUS

Roman

 
 

Wir schreiben das 27. Jahrhundert:

Der Veteran Robin unterzieht sich einem Eingriff in sein Langzeitgedächtnis, der mit einer Neudefinition seiner Persönlichkeit einhergeht. Dabei wird ihm während der ersten Orientierungsphase klar, dass jemand - oder etwas - versucht, ihn zu töten. Deswegen meldet er sich freiwillig für ein Experiment: Anhand historischer Quellen wurde ein virtueller Raum geschaffen, der der Welt des 21. Jahrhunderts nachempfunden ist. Robin flieht in die bedrückende Atmosphäre dieser Zeit - und muss schnell feststellen, dass er seinen Gegnern genau in die Arme läuft ...

 
 

Kurzvita

Charles Stross, geboren 1964 im englischen Leeds, studierte Pharmakologie und Computerwissenschaften und arbeitete in vielen unterschiedlichen Berufen, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Er gilt als einer der bedeutendsten Science-Fiction-Autoren unserer Zeit, seine Romane »Accelerando« und »Glashaus« wurden zu internationalen Bestsellern.

www.antipope.org/charlie

 
 

Titelübersicht

» Accelerando
» Die Kinder des Saturn
» Glashaus
» Singularität
» Supernova

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de