Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Antonin Varenne

Die sieben Leben des Arthur Bowman

Roman

Originaltitel: Trois mille chevaux vapeur
Originalverlag: Éditions Albin Michel, Paris 2014
Aus dem Französischen von Anne Spielmann

Erstmals im Taschenbuch

Taschenbuch, Broschur, 576 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10303-5
€ 12,00 [D] | € 12,40 [A] | CHF 17,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Penguin

Erscheinungstermin: 10. April 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Antonin  Varenne - Die sieben Leben des Arthur Bowman
 
 
 

DIE SIEBEN LEBEN DES ARTHUR BOWMAN

Roman

 

»Dieser Hybrid aus Kriegsgeschichte, Serienkiller-Krimi und Western gehört zu den mitreißendsten Leseabenteuern des Jahres.«

Spiegel Online

 

Wochenlang auf der KrimiZEIT-Bestenliste – der große Thriller des vielfach ausgezeichneten Autors

Arthur Bowman, einst härtester Söldner der Ostindienkompanie in Birma, verdingt sich als alkohol- und opiumsüchtiger Polizist im viktorianischen London. Die Stadt ächzt unter der Jahrhunderthitze, als Bowman in der Kanalisation eine verstümmelte Leiche entdeckt – und des Mordes verdächtigt wird. Denn der Tote trägt Narben wie er, Folge der Folter in Birma. Als Jäger und Gejagter bricht er auf, den Mörder zu finden. Die Suche führt ihn in den Wilden Westen, wo weitere bestialische Morde geschehen. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt …

 
 

Kurzvita

Antonin Varenne, geboren 1973, studierte Philosophie in Paris. Er war Hochhauskletterer und Zimmermann, arbeitete in Island, Mexiko und in den USA, wo er seinen ersten Roman schrieb. Seine Werke wurden mit den wichtigsten französischen Krimipreisen ausgezeichnet. Sein letzter Roman, »Die sieben Leben des Arthur Bowman«, stand wochenlang auf der KrimiZeit-Bestenliste.

 
 

Titelübersicht

» Äquator
» Die sieben Leben des Arthur Bowman
» Die Treibjagd

 
 
 
 

KONTAKT

Penguin

Laura Austen

Tel: +49(89)4136-3793
Fax: +49(89)4136-3860

 

Veranstaltungen

Stefanie Leimsner

Tel: +49(89)4136-3707
Fax: +49(89)4136-0

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de