Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Helene Tursten

Die Tote im Keller

Roman

Originaltitel: En man med litet ansikte
Originalverlag: Pirat
Aus dem Schwedischen von Lotta Rüegger, Holger Wolandt

Taschenbuch, Broschur, 320 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-74029-1
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: btb

Erscheinungstermin: 4. Januar 2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Helene  Tursten - Die Tote im Keller
 
 
 

DIE TOTE IM KELLER

Roman

 
 

Ein neuer Fall für Irene Huss

In einer eisigen Göteborger Winternacht stoßen Polizisten in einem alten Erdkeller auf die Leiche eines Mädchens. Offensichtlich wurde es über längere Zeit gefangen gehalten, missbraucht und brutal ermordet. Wer war die Tote, die niemand zu vermissen scheint? Die Ermittlungen führen Irene Huss in die Göteborger Unterwelt und zum Kopf eines internationalen Mädchenhändlerrings. Aber wer hat das Mädchen tatsächlich auf dem Gewissen? Schleuser, Zuhälter, Freier? Die Wahrheit schockt selbst Irene Huss ...

 
 

Kurzvita

Helene Tursten, geboren 1954 in Göteborg, arbeitet als Zahnärztin, ehe sie sich ganz auf das Schreiben von Kriminalromanen konzentrierte. Ihre Serie um die Göteborger Kriminalinspektorin Irene Huss hat nicht nur viele Fans, sondern wurde auch erfolgreich verfilmt. "Sandgrab" ist der zweite Fall für die junge Polizistin Embla Nyström. Helene Tursten lebt in Sunne/Värmland und ist verheiratet mit einem Ex-Polizisten.

 
 

Titelübersicht

» Das Brandhaus
» Der erste Verdacht
» Der im Dunkeln wacht
» Der Novembermörder
» Der zweite Mord
» Die Frau im Fahrstuhl
» Die Tätowierung
» Die Tote im Keller
» Feuertanz
» Im Schutz der Schatten
» Jagdrevier
» Meine kleinen Morde
» Sandgrab
» Tod im Pfarrhaus
» Wunderbare Weihnachtsmorde

 
 
 
 

KONTAKT

btb

Britta Puce

Tel: +49(89)4136-3564

 

Veranstaltungen

Saskia Heinemann

Tel: +49(89)4136-3777
Fax: +49(89)4136-63777

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de