Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Paullina Simons

Die Liebenden von Leningrad

Roman

Originaltitel: The Bronze Horseman
Originalverlag: Heyne
Aus dem Amerikanischen von Margarethe van Pée

Taschenbuch, Broschur, 752 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-42232-2
€ 10,99 [D] | € 11,30 [A] | CHF 16,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 9. Januar 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Paullina  Simons - Die Liebenden von Leningrad
 
 
 

DIE LIEBENDEN VON LENINGRAD

Roman

 
 

An einem warmen Sommertag 1941 begegnet Tatiana dem jungen Offizier Alexander - der Liebe ihres Lebens. Heimlich treffen sie sich und träumen von einer gemeinsamen Zukunft. Doch werden Tatiana und Alexander jemals ihre Gefühle offenbaren können? Denn Alexander verbirgt ein Geheimnis, das so lebensgefährlich ist wie der Krieg, der vor den Toren Leningrads auszubrechen droht.

 
 

Kurzvita

Paullina Simons, geboren 1963 in Leningrad, emigrierte Anfang der siebziger Jahre mit ihrer Familie in die USA. Sie arbeitete in Rom und Dallas und war vier Jahre als Wirtschaftsjournalistin in London tätig, bevor sie sich als Fernsehproduzentin in New York niederließ. Mit den Romanen »Die Liebenden von Leningrad«, »Tatiana und Alexander« und »Land der Lupinen« sowie »Land der Freiheit« gelangen ihr internationale Bestseller. Paullina Simons lebt mit ihrer Familie in Brooklyn, New York.

 
 

Titelübersicht

» Die Liebenden von Leningrad
» Land der Freiheit
» Land der Lupinen
» Tatiana und Alexander

 
 
 
 

KONTAKT

Heyne

Daniela Gabler

Tel: +49(89)4136-3928
Fax: +49(89)4136-0

 

Veranstaltungen

Doris Schuck

Tel: +49(89)4136-3146

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de