Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Ulrich Wickert

Der Richter aus Paris

Ein Fall für Jacques Ricou. Kriminalroman

Originaltitel: Der Richter aus Paris
Originalverlag: Hoffman und Campe

Taschenbuch, Broschur, 256 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-41864-6
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 8. Februar 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Ulrich  Wickert - Der Richter aus Paris
 
 
 

DER RICHTER AUS PARIS

Ein Fall für Jacques Ricou. Kriminalroman

 
 

Jacques Ricous erster Fall – Ulrich Wickerts Krimi-Debüt!

Als Jacques Ricou auf Martinique ankommt, wird der Mann, den er sucht, gerade beerdigt. Der Tote war der Plantagenbesitzer Gilles Maurel. Ricou verdächtigt ihn, den ehemaligen General Balthazar de Montagnac ermordet zu haben. Doch schon nach ersten Recherchen auf der Südseeinsel fühlt der Richter sich gefangen in einem Netz aus Lügen, Intrigen und Bedrohungen. Und welche Rolle spielt die junge Kreolin Amadée, die verführerische Witwe des Verstorbenen?

 
 

Kurzvita

Ulrich Wickert, geboren 1942 in Tokio, ist einer der bekanntesten Journalisten Deutschlands. Er war als Korrespondent in den USA und in Frankreich tätig, außerdem langjähriger Moderator der Tagesthemen. Er lebt in Hamburg und Südfrankreich, wo er neben politischen Sachbüchern auch Kriminalromane schreibt.

 
 

Titelübersicht

» Das marokkanische Mädchen
» Das Schloss in der Normandie
» Der Richter aus Paris
» Die Wüstenkönigin
» Neugier und Übermut
» Redet Geld, schweigt die Welt

 
 
 
 

KONTAKT

Heyne

Irmi Keis

Tel: +49(89)4136-3180
Fax: +49(89)4136-63180

 

Veranstaltungen

Doris Schuck

Tel: +49(89)4136-3146

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de