Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Robert Hültner

Der Hüter der köstlichen Dinge

Roman

Taschenbuch, Broschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-73761-1
€ 9,50 [D] | € 9,80 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: btb

Erscheinungstermin: 5. Mai 2008
Dieser Titel ist lieferbar.

Robert  Hültner - Der Hüter der köstlichen Dinge
 
 
 

DER HÜTER DER KÖSTLICHEN DINGE

Roman

 
 

Wenn aus Feinden Freunde werden

Krieg oder Frieden, Mitläufer oder Rebell – vom Wirken deutscher Widerstandskämpfer in der Résistance: Robert Hültner erzählt die ungewöhnliche Geschichte eines deutschen Soldaten im Vichy-Frankreich Anfang der vierziger Jahre, der von der französischen Bevölkerung versteckt und beschützt wird. Ein wunderbarer Roman über lebenszugewandte Weisheit und schweijksche Friedfertigkeit, hochaktuell und in kraftvoller Sprache umgesetzt.

 
 

Kurzvita

Robert Hültner wurde 1950 in Inzell geboren. Er arbeitete unter anderem als Regieassistent, Dramaturg, Regisseur von Kurzfilmen und Dokumentationen, reiste mit einem Wanderkino durch kinolose Dörfer und restaurierte historische Filme für das Filmmuseum. Für seine Inspektor-Kajetan-Romane wurde er vielfach ausgezeichnet, unter anderem dreimal mit dem Deutschen Krimipreis und mit dem renommierten Glauser-Preis. Robert Hültner lebt in München und in einem Bergdorf in den südfranzösischen Cevennen. 

 
 

Titelübersicht

» Am Ende des Tages
» Das schlafende Grab
» Der Hüter der köstlichen Dinge
» Der Sommer der Gaukler
» Die Godin
» Fluch der wilden Jahre
» Inspektor Kajetan kehrt zurück
» Inspektor Kajetan und die Betrüger
» Inspektor Kajetan und die Sache Koslowski
» Lazare und der tote Mann am Strand
» Tödliches Bayern
» Walching

 
 
 
 

KONTAKT

btb

Nina Portheine

Tel: +49(89)4136-3207
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Saskia Heinemann

Tel: +49(89)4136-3777
Fax: +49(89)4136-63777

 
 

MEHR ZUM THEMA

Webseite des Autors mit Hintergrundinfos, E-Cards uvm. www.robert-hueltner.de

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de