Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Stephen King

Dead Zone – Das Attentat

Roman

Originaltitel: Dead Zone
Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber, Alfred Dunkel

Taschenbuch, Broschur, 608 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-43272-7
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 3. September 2007
Dieser Titel ist lieferbar.

Stephen  King - Dead Zone – Das Attentat
 
 
 

DEAD ZONE – DAS ATTENTAT

Roman

 
 

Erster Roman des Castle-Rock-Zyklus

Johnny erwacht nach fünf Jahren aus dem Koma und besitzt auf einmal hellseherische Fähigkeiten. Als er einem Politiker die Hand schüttelt, hat er die Vision, dass dieser als zukünftiger US-Präsident den Dritten Weltkrieg auslösen wird. Johnny ringt mit seinem Gewissen und beschließt ein Attentat ...

 
 

Kurzvita

Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Schon als Student veröffentlichte er Kurzgeschichten, sein erster Romanerfolg, Carrie, erlaubte ihm, sich nur noch dem Schreiben zu widmen. Seitdem hat er weltweit 400 Millionen Bücher in mehr als 40 Sprachen verkauft. Im November 2003 erhielt er den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk.

 
 

Titelübersicht

» Albträume
» Atlantis
» Basar der bösen Träume
» Blut - Skeleton Crew
» Böser kleiner Junge
» Brennen muss Salem
» Christine
» Colorado Kid
» Cujo
» Danse Macabre
» Das Bild
» Das Leben und das Schreiben
» Das Monstrum – Tommyknockers
» Das schwarze Haus
» Das Spiel (Gerald's Game)
» Dead Zone – Das Attentat
» Der Anschlag
» Der Buick
» Der Turm
» Drei
» Glas
» Der Dunkle Turm – Schwarz
» Susannah
» tot.
» Wind
» Wolfsmond
» Der Fluch
» Der Outsider
» Der Talisman
» Desperation
» Die Arena
» Die Augen des Drachen
» Doctor Sleep
» Dolores
» Duddits - Dreamcatcher
» Es
» Feuerkind
» Finderlohn
» Friedhof der Kuscheltiere
» Frühling, Sommer, Herbst und Tod
» Gwendys Wunschkasten
» Im hohen Gras
» Im Kabinett des Todes
» In einer kleinen Stadt (Needful Things)
» Joyland
» Langoliers
» Love
» Menschenjagd – Running Man
» Mind Control
» Mr. Mercedes
» Nachts
» Puls
» Qual
» Raststätte Mile 81
» Regulator
» Revival
» Sara
» Schlaflos - Insomnia
» Sie
» Sleeping Beauties
» Sprengstoff
» Stark (Dark Half)
» Sunset
» The Green Mile
» The Stand - Das letzte Gefecht
» Todesmarsch
» Vier nach Mitternacht
» Vollgas
» Wahn
» Zwischen Nacht und Dunkel

 
 
 
 

KONTAKT

Heyne

Gabi Beusker

Tel: +49(89)4136-3135
Fax: +49(89)4136-63135

 

Veranstaltungen

Doris Schuck

Tel: +49(89)4136-3146

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de