Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Gisela Schmalz

Das kleine Buch der großen Fragen

Die perfekte Inspiration für richtig gute Gespräche

Originalausgabe

Taschenbuch, Klappenbroschur, 336 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
farbig illustriert
ISBN: 978-3-442-15971-0
€ 10,00 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 15. Oktober 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Gisela  Schmalz - Das kleine Buch der großen Fragen
 
 
 
 

»Das kleine Buch der großen Fragen. Die perfekte Inspiration für richtig gute Gespräche« - ein spielerischer Weg zur Selbsterkenntnis

»In allen Angelegenheiten ist es hin und wieder sinnvoll, ein Fragezeichen hinter Dinge zu setzen, die man schon lange für selbstverständlich hielt.«
Bertrand Russell

Wir leben in einer Welt, die immer schneller und komplexer wird. Pausenlos werden Antworten über uns ausgeschüttet, nach denen wir oft gar nicht gefragt haben. Die Kunst des Fragens und Zuhörens scheint an Bedeutung zu verlieren – dabei sind es gerade die Fragen, die Brücken zwischen Menschen schlagen. Gisela Schmalz, studierte Philosophin und Professorin für Strategisches Management und Wirtschaftsethik, plädiert für weniger Smalltalk und mehr aufrichtige Gespräche in unserem Leben. Das Fragen liegt ihr im Blut, denn sie ist mit Ernst von Salomon verwandt, dessen Roman »Der Fragebogen« als eine der erfolgreichsten Neuerscheinungen der Nachkriegsliteratur galt. In »Das kleine Buch der großen Fragen« hat sie 2.000 inspirierende Fragen gesammelt.

In ihrem Buch beschreitet Gisela Schmalz einen neuen Weg zur Selbsterkenntnis – mit Fragen, die mal unverblümt und direkt sind (»Wen belügst Du am meisten?«), aber auch poetisch (»Was wärst Du als Duft?«), verspielt (»Als was verkleidest Du Dich, damit Dich garantiert niemand wiedererkennt?«), lebenspraktisch (»Wie lautet Dein nächster aufregender Plan?«), hart (»Was wäre besser: Du würdest sterben – oder zehntausend andere Menschen würden sterben? «), politisch (»Wofür demonstrierst Du auf der Straße?«), philosophisch (»Gelangt man mit Liebe zur Wahrheit?«), sexy (»Was war Deine bisher schönste Verführungstaktik?«) und radikal ehrlich (»Mit wem würdest du gerne eine Nacht verbringen, dann aber goodbye sagen?«).

Das Buch stellt Fragen zu allen möglichen und unmöglichen Lebensbereichen und Situationen. Fragen, die uns einladen zur hemmungslosen Selbstumkreisung, zum Pläneschmieden, zum Fantasieren, zum besseren Miteinander-Kommunizieren, Fragen über unsere Beziehungen zu anderen Menschen, Fragen, die uns selbst in Frage stellen – kurzum, die unseren Horizont erweitern und uns eine neue und frische Sichtweise auf die Welt ermöglichen können.

»Die Fragen werden auch Dich führen, verführen, verwirren, verstören, verblüffen, anregen, aufregen und vielleicht sogar erregen«, verspricht Gisela Schmalz. »Frage für Frage kannst Du Dich mehr in ihnen verlieren. Die Fragen lösen einen Sog aus. Sie können Dich süchtig machen, so dass Du gar nicht mehr aufhören willst, in dich selbst hineinzuhören. Jede Frage wird Dich aufwühlen und mehr mitreißen. Du begibst Dich auf eine Achterbahnfahrt Deiner Gedanken und Gefühle, gehst also ein Wagnis ein. Sei auf ein Abenteuer mit Dir selbst gefasst, das wohl größte Abenteuer, das Du erleben kannst.«

 

Kurzvita

© Joachim Gern

Gisela Schmalz, geb. 1970, ist seit 2006 Professorin für Strategisches Management und Wirtschaftsethik an der Rheinischen Fachhochschule in Köln. Neben ihrer Lehrtätigkeit in Köln beteiligt sie sich an der Konzeption und am Aufbau der Datenbank zu internationalen Medienkonzernen (www.mediadb.eu) im Rahmen des Instituts für Medien- und Kommunikationspolitik, Berlin, dem sie als Fellow angehört. Darüber hinaus verantwortet sie den wissenschaftlichen Arbeitskreis des Forschungsprojekts „Ethisch-Ökologisches Rating“, Frankfurt. Mehr Informationen zur Autorin finden Sie auf ihrer Homepage unter www.giselaschmalz.com.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Gisela Schmalz - Das kleine Buch der großen Fragen
Reinlesen

Goldmann

Gisela Schmalz

Das kleine Buch der großen Fragen

Die perfekte Inspiration für richtig gute Gespräche

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 336 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-15971-0
€ 10.00 [D] | € 10.30 [A] | CHF 14.50* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
Oktober 2018

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Barbara Henning

Tel: +49 (0)89 / 4136-3086
Fax: +49 (0)89 / 4136-3723

 

Veranstaltungen

Manuela Braun

Tel: +49(089)4136-3145
Fax: +49(089)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de