Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (9)

Gezeiten der Nacht

Originaltitel: Midnight Tides. The Malazan Book of the Fallen 5, Part 2
Originalverlag: Bantam/Transworld, London 2014
Aus dem Englischen von Tim Straetmann

Taschenbuch, Klappenbroschur, 640 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-6040-0
€ 12,00 [D] | € 12,40 [A] | CHF 17,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Blanvalet

Erscheinungstermin: 20. Juli 2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Steven  Erikson - Das Spiel der Götter (9)
 
 
 

DAS SPIEL DER GÖTTER (9)

Gezeiten der Nacht

 
 

Ezgara Diskanar, der Herrscher des Reiches von Lether, ist es gewohnt zu siegen. Doch seit er sich entschlossen hat, die Länder der Tiste Edur zu erobern, erleiden seine Heere eine Niederlage nach der anderen. Und auch an seinem eigenen Hof steht es nicht zum Besten, haben sich doch seine Königin und sein Kanzler gegen ihn verbündet. Da erwachen uralte finstere Mächte in seiner Hauptstadt Letheras zu neuem Leben, und Diskanar sieht nur noch eine Möglichkeit, sein Reich vor der Eroberung zu bewahren – er muss sich mit ihnen verbünden.

 
 

Kurzvita

Steven Erikson, in Kanada geboren, lebt heute in Cornwall. Der Anthropologe und Archäologe feierte 1999 mit dem ersten Band seines Zyklus Das Spiel der Götter nach einer sechsjährigen akribischen Vorbereitungsphase seinen weltweit beachteten Einstieg in die Liga der großen Fantasy-Autoren.

 
 

Titelübersicht

» Das Spiel der Götter (1)
» Das Spiel der Götter (10)
» Das Spiel der Götter (11)
» Das Spiel der Götter (12)
» Das Spiel der Götter (13)
» Das Spiel der Götter 14
» Das Spiel der Götter 15
» Das Spiel der Götter 16
» Das Spiel der Götter 17
» Das Spiel der Götter (2)
» Das Spiel der Götter (3)
» Das Spiel der Götter (4)
» Das Spiel der Götter (5)
» Das Spiel der Götter (6)
» Das Spiel der Götter (7)
» Das Spiel der Götter (8)
» Das Spiel der Götter (9)

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

www.malazanempire.com

Deutsches Fan-Forum www.malazan.de

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de