Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (8)

Kinder des Schattens

Originaltitel: Midnight Tides. The Malazan Book of the Fallen 5, Part 1
Originalverlag: Bantam/Transworld, London 2014
Aus dem Englischen von Tim Straetmann

Taschenbuch, Klappenbroschur, 512 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-6039-4
€ 12,00 [D] | € 12,40 [A] | CHF 17,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Blanvalet

Erscheinungstermin: 20. April 2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Steven  Erikson - Das Spiel der Götter (8)
 
 
 

DAS SPIEL DER GÖTTER (8)

Kinder des Schattens

 
 

Trull Sengar vom Volk der Tiste Edur entdeckt als Erster, dass das Reich Lether die Grenzen seines Volkes verletzt hat. Ihm ist sofort klar, dass diese Missachtung der alten Verträge Krieg für die Kinder des Schattens bedeutet. Das Reich Lether beherrscht bereits den gesamten übrigen Kontinent, und sein Eroberungswille ist ungebrochen. Doch die Edur sind nicht die leichte Beute, die sie einst waren, denn zum ersten Mal in der Geschichte der Kinder des Schattens sind die sechs Stämme unter einem einzigen Herrscher vereint – dem Hexerkönig!

 
 

Kurzvita

Steven Erikson, in Kanada geboren, lebt heute in Cornwall. Der Anthropologe und Archäologe feierte 1999 mit dem ersten Band seines Zyklus Das Spiel der Götter nach einer sechsjährigen akribischen Vorbereitungsphase seinen weltweit beachteten Einstieg in die Liga der großen Fantasy-Autoren.

 
 

Titelübersicht

» Das Spiel der Götter (1)
» Das Spiel der Götter (10)
» Das Spiel der Götter (11)
» Das Spiel der Götter (12)
» Das Spiel der Götter (13)
» Das Spiel der Götter 14
» Das Spiel der Götter 15
» Das Spiel der Götter 16
» Das Spiel der Götter 17
» Das Spiel der Götter (2)
» Das Spiel der Götter (3)
» Das Spiel der Götter (4)
» Das Spiel der Götter (5)
» Das Spiel der Götter (6)
» Das Spiel der Götter (7)
» Das Spiel der Götter (8)
» Das Spiel der Götter (9)

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

www.malazanempire.com

Deutsches Fan-Forum www.malazan.de

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de