Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Eloise Flood

Das Herz der Kriegerin

Originaltitel: Gatekeepers
Originalverlag: Working Partners, UK
Aus dem Englischen von Silvia Schröer

Deutsche Erstausgabe

Ab 14 Jahren
Taschenbuch, Klappenbroschur, 416 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-570-31137-0
€ 13,00 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: cbj Jugendbücher

Erscheinungstermin: 9. März 2020
Dieser Titel ist lieferbar.

Eloise  Flood - Das Herz der Kriegerin
 
 
 

DAS HERZ DER KRIEGERIN

 

»Eine gute Geschichte also, in die sich Fantasy-Begeisterte verschiedener Altersgruppen sicher schnell verbeißen werden. Ich wünsche schon mal guten Appetit!«

nvs_books

 

Die wahre Erbin der Torwächter von Vandala

Seit jeher wird das Tor von Vandala von den Torwächtern beschützt. Brenna Einarsdottir ist eine von ihnen, und sie ist die mutigste von allen. Dass ihr Großvater Halrik, Oberhaupt der Torwächter, sie zur Nachfolgerin bestimmt, passt nicht jedem – am wenigsten ihrem Zwillingsbruder Gunnar. Als Halrik plötzlich stirbt und Vandala heimtückisch attackiert wird, ergreift Gunnar die Macht und Brenna muss fliehen. Will sie jemals wiederkehren, um ihr rechtmäßiges Erbe anzutreten, muss sie die sagenhafte Axt von Eldron finden. Auf einem feindlichen Schiff, in entgegengesetzter Richtung unterwegs, ist Aki, dessen Küsse Brenna vermisst. Doch sind Akis Bestimmung und seine Liebe zu Brenna jemals vereinbar?

 
 

Kurzvita

Über Eloise Flood (Autorin)

Eloise Flood, aufgewachsen in Philadelphia, hat den größten Teil ihres Lebens in New York City verbracht. Bereits in jungen Jahren wurde sie zum Fantasyfan und konnte als Neunjährige u.a. »Herr der Ringe« auswendig rezitieren. Sie arbeitete lange Zeit als Lektorin in Kinder- und Jugendbuchverlagen und verfasste über ein Dutzend Romane, meist unter Pseudonym. Zurzeit ist sie als College-Bibliothekarin tätig und lebt mit ihrer Partnerin und ihrer Katze in Brooklyn. Sie hat eine Schwäche für BBC Mysterys und historische Dramen, und obwohl sie nicht strickt, fürchtet sie immer wieder, zu sehr einem Klischee zu entsprechen.

 

Über Silvia Schröer (Übersetzerin)

Silvia Schröer, geboren 1972, studierte Germanistik und Geschichte in Frankfurt am Main und Paris. Eigentlich wollte sie Lehrerin werden, aber dann siegte doch ihre Liebe zu Büchern. Sie arbeitete viele Jahre als Verlagslektorin, bevor sie anfing auch zu übersetzen und selbst Geschichten zu schreiben. Sie lebt in einem Männerhaushalt mit Ehemann und vier Söhnen in Heidelberg.

 
 

Titelübersicht

» Das Herz der Kriegerin
» Star Trek - The Next Generation: Ketten der Gewalt

 
 
 
 

KONTAKT

cbj Jugendbücher

Astrid von Willmann

Tel: +49(89)4136-3318
Fax: +49(89)4136-63318

 

Veranstaltungen

Verena Otto

Tel: +49(89)4136-3118
Fax: +49(89)4136-63118

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de