Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Emily Gunnis

Das Haus der Verlassenen

Roman

Originaltitel: The Girl in the Letter
Originalverlag: Heyne
Aus dem Englischen von Carola Fischer

Erstmals im Taschenbuch

Taschenbuch, Klappenbroschur, ca. 400 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-42319-0
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Dieser Titel erscheint am: 11. Mai 2020

Emily  Gunnis - Das Haus der Verlassenen
 
 
 

DAS HAUS DER VERLASSENEN

Roman

 
 

Sussex, 1956. Als die junge Ivy Jenkins schwanger wird, muss sie ins St. Margaret's Heim für ledige Mütter. Sie wird den düsteren Klosterbau nie mehr verlassen ... Sechzig Jahre später findet die Journalistin Sam einen flehentlichen Brief Ivys. Sie beginnt die schreckliche Geschichte von St. Margaret's zu recherchieren. Dabei stößt sie auf finstere Geheimnisse, die eine blutige Spur bis in die Gegenwart ziehen. Und die tief verstrickt sind mit ihrer eigenen Familiengeschichte.

 
 

Kurzvita

Emily Gunnis arbeitete lange beim Fernsehen, unter anderem als erfolgreiche Drehbuchautorin. »Das Haus der Verlassenen« ist ihr Debutroman. Die Tochter der internationalen Bestsellerautorin Penny Vincenzi lebt mit ihrer Familie im südenglischen Sussex.

 
 

Titelübersicht

» Das Haus der Verlassenen
» Die verlorene Frau

 
 
 
 

KONTAKT

Heyne

Daniela Gabler

Tel: +49(89)4136-3928
Fax: +49(89)4136-0

 

Veranstaltungen

Doris Schuck

Tel: +49(89)4136-3146

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de