Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Lavie Tidhar

Central Station

Roman

Originaltitel: Central Station
Originalverlag: Tachyon Publications
Aus dem Englischen von Friedrich Mader

Deutsche Erstausgabe

Taschenbuch, Broschur, ca. 400 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-31881-6
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Dieser Titel erscheint am: 9. Januar 2018
Autom. Benachrichtigung per E-Mail

Lavie  Tidhar - Central Station
 
 
 

CENTRAL STATION

Roman

 
 

Die Menschheit ist ins All aufgebrochen. Der Mars wurde besiedelt, der Asteroidengürtel wird ausgebeutet, und virtuelle Spielewelten haben sich zu Paralleluniversen entwickelt. Die Menschheit ist fortschrittlicher, schillernder und kaputter denn je. In dieser Zukunft kommt Boris Chong nach langjähriger Abwesenheit vom Mars zurück auf die Erde zur Central Station - um einen seit Generationen andauernden Familienfluch abzuwenden, um einer alten Liebe wiederzubegegnen, und um vielleicht sein Schicksal zu finden.

 
 

Kurzvita

Lavie Tidhar wuchs in einem israelischen Kibbuz auf und lebte unter anderem in Vanuatu, Laos, und Südafrika. Mit seinen Romanen gewann er den British Science Fiction und den World Fantasy Award. Derzeit lebt er in London.

 
 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de