Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Pablo Neruda, Fritz Rudolf Fries (Hrsg.)

Balladen von den blauen Fenstern

Gedichte

Taschenbuch, Broschur, 144 Seiten, 11,5 x 18,4 cm
ISBN: 978-3-630-62042-8
€ 9,50 [D] | € 9,80 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Luchterhand Literaturverlag

Erscheinungstermin: 1. Januar 2003
Dieser Titel ist lieferbar.

Pablo  Neruda, Fritz Rudolf  Fries  (Hrsg.) - Balladen von den blauen Fenstern
 
 
 

BALLADEN VON DEN BLAUEN FENSTERN

Gedichte

 
 

1980 wurden im Auktionshaus Sotheby’s drei Hefte mit Gedichten versteigert. Es sind die poetischen Notate des Schülers Néftali Reyes Basulto, besser bekannt als Pablo Neruda.

Viktor Farías hat dieses frühe Werk, von dem sich alle Kenner sicher waren, daß es verlorengegangen sei, gefunden und diesen sensationellen Fund entziffert und editiert. Zum ersten Mal kann man nun nachlesen, wie einer der größten Dichter des letzten Jahrhunderts zu schreiben begonnen hat.

 
 

Kurzvita

Pablo Neruda (1904-1973) gehört zu den großen Autoren der Weltliteratur. Er war u.a. Botschafter seines Landes in verschiedenen Ländern, bewarb sich um die Präsidentschaft in seinem Land und musste lange Jahre im Exil verbringen. 1971 wurde er mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Sein Werk erscheint seit vielen Jahren im Luchterhand Verlag, darunter »Das lyrische Werk« (in drei Bänden) und zuletzt ein Band mit Liebessonetten »Hungrig bin ich, will deinen Mund« (1997).

 
 

Titelübersicht

» 20 Liebesgedichte und ein Lied der Verzweiflung
» Aufenthalt auf Erden
» Balladen von den blauen Fenstern
» Dich suchte ich
» Ich bekenne, ich habe gelebt
» Liebesgedichte

 
 
 
 

KONTAKT

Luchterhand Literaturverlag

Karsten Rösel

Tel: +49 (0)89 / 4136-3752
Fax: +49 (0)89 / 4136-3723

 

Veranstaltungen

Julia Lang

Tel: +49(89)4136-3188
Fax: +49(89)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de