Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Zitate

 

Marc Elsberg

BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

Roman

Originaltitel: BLACKOUT. Morgen ist es zu spät
Originalverlag: Blanvalet, München 2012

Erstmals im Taschenbuch

Taschenbuch, Klappenbroschur, 816 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-38029-9
€ 10,99 [D] | € 11,30 [A] | CHF 16,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Blanvalet

Erscheinungstermin: 17. Juni 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Marc  Elsberg - BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
 
 
 

Zitate

"Elektrisierend: In dem beklemmenden Wissenschaftsthriller beschriebt der Österreicher Marc Elsberg die mörderischen Folgen eines Stromausfalls in Europa."

STERN (02.01.2014)

"Selten genug, dass ein Sachbuch gleichzeitig ein spannender Thriller ist. Doch Marc Elsberg hat genau dieses Kunststück mit seinem Bestseller ‚Blackout‘ geschafft."

ComputerBILD (14.11.2013)

"Ein Apologet der Furcht."

Handelsblatt (29.11.2013)

"Hoch aktuell, packend und auch noch gut geschrieben. Marc Elsberg zeichnet ein realistisches Szenario. In Erinnerung bleibt ‚Blackout‘ vor allem, weil das, was erzählt wird, durchaus Wirklichkeit werden kann"

rbb Inforadio Kulturradio (16.12.2013)

"Super spannend."

Neue Westfälische (01.11.2013)

"Ein unfassbar spannender Thriller."

Gong (26.07.2013)

"Marc Elsbergs ‘Blackout’ ist ein Muss. Unglaublich fesselnd geschrieben."

Rheinische Post (07.08.2013)

"Ein schockierendes, aber wahnsinnig spannendes Buch und ein Öko-Thriller, der es durchaus mit Frank Schätzings ‚Der Schwarm‘ aufnehmen kann."

Pforzheimer Zeitung (17.07.2013)

"Elsberg hat seinen Stoff sauber recherchiert."

Stuttgarter Nachrichten (04.10.2013)

"Elsberg schreibt mit großer Sachkenntnis."

Neue Westfälische (10.08.2013)

»Elsberg verspricht Spannung, ein wenig Wissenschaft und Denkanstöße: gute Mischung.«

Hellweger Anzeiger (28.10.2017)

»Der […] Roman […] schildert sehr eindrucksvoll und großartig recherchiert die dramatischen Folgen eines mehrere Tage andauernden Stromausfalls …«

Allgemeine Zeitung Mainz (17.11.2017)

»Spannend und gut recherchiert – sehr lesenswert!«

Nordbayerischer Kurier (21.11.2017)

»'Blackout' ist dermaßen realitätsnah geschrieben …«

Games aktuell (13.11.2017)

»Der [Roman] garantiert Hochspannung!«

Dresdner Morgenpost (06.05.2018)

 
 
 
 

KONTAKT

Blanvalet

Astrid von Willmann

Tel: +49(89)4136-3318
Fax: +49(89)4136-0

 

Veranstaltungen

Berit Böhm

Tel: +49 (0)89 / 4136-3455
Fax: +49 (0)89 / 4136-3453

 
 

MEHR ZUM THEMA

Autorenwebsite Marc Elsberg www.marcelsberg.com

Marc Elsberg auf Facebook

2. Platz Krimi-Blitz 2012 national für BLACKOUT von Marc Elsberg Zu den Ergebnissen

Zur Testleserunde bei LovelyBooks

"10 Bücher, die man diesen Sommer lesen muss" - Buchtipp im iBookstore Zu den Buchtipps

Blackout@FHAachen - Wettbewerb "Eine Uni - ein Buch" Zum YouTube-Video

"Rundschau: Triffids, Monster und Desaster" - Buchbesprechung auf derstandard.at

Buchvorstellung im SAT1 Frühstücksfernsehen

"Ein totaler Stromausfall ist realistisch" - Interview auf futurezone.at

"Mit Plumpsklo ist es am Wienerberg nicht so einfach" - Buchbesprechung auf diepressecom.

"Marc Elsberg zeichnet ein paneuropäisches Horrorszenario" - Buchbesprechung auf krimi-radar.de

Beiträge zum Thema "Stromausfall" in der Sendung "Quarks & Co."

Buchempfehlung im benet

"Notfalls vergattert der Staat Konzerne - her mit Strom" - Interview auf diepresse.com

Buchbesprechung auf neuepresse.de

"Nichts geht mehr" - Buchbesprechung auf otz.de

Buchbesprechung auf lettra.tv

"Wenn der Strom einmal weg ist" - Buchrezension auf theintelligence.de

Lesetipp auf welt.online

Terrorgefahr durchs Internet: Verheerende Folgen eines digitalen Anschlags – Beitrag und Kurzinterview Zum Podcast

"Blackout legt Europa lahm" - Buchbesprechung auf n-tv.de

"Wie Thriller den schmalen Grat zwischen Fakten und Fiktion meistern" - Buchvorstellung und Diskussion zum Thema im Deutschlandfunk

"Der Strom kommt doch aus der Steckdose" - Buchbesprechung auf krimi-couch.de

"Wenn die Welt im Dunkeln sitzt" - Rezension auf schekker.de

Buchempfehlung auf fantasybuch.de

"Ein Blackout in naher Zukunft ist realistisch" - futurezone.at

 
 

TWITTER NEWS

Bitte warten während mein Tweet lädt...

Wenn Sie nicht warten können - meine tweets ansehen...

Twitter Feed

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de