Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE PRESSEMITTEILUNG - 04.10.2017

 

Susanne Krebs übernimmt die Verlagsleitung für cbj und cbt

Zum 1. Oktober 2017 übernimmt Susanne Krebs die Verlagsleitung für die Verlage cbj und cbt in der Verlagsgruppe Random House. Damit tritt sie die Nachfolge von Markus Niesen an, der im April die Verlagsgruppe verlassen hat.

Susanne Krebs kam 2005 zur Verlagsgruppe Random House und leitete seit 2008 das Hardcoverprogramm von cbt sowie das Taschenbuchprogramm im Kinder- und Jugendbuch. Im Juli diesen Jahres übernahm sie die Gesamtprogrammleitung von cbj und cbt. Sie berichtet weiterhin an Nicola Bartels, geschäftsführende Verlegerin: „Ich freue mich, die Verlagsleitung für unsere Kinder- und Jugendbuchverlage an Susanne Krebs zu übergeben, die schon seit langen Jahren mit ihrer Kompetenz und Begeisterung unsere Programme gestaltet und strategisch entwickelt hat.“

 
 

» Zurück zur Übersicht

 
 

Weiter zu www.randomhouse.de