Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Gert Heidenreich

Gert Heidenreich, geboren 1944 in Eberswalde, lebt als freier Schriftsteller und Sprecher in der Nähe von München. Sein Werk umfasst Romane, Theaterstücke, Essays und Lyrikbände sowie Übersetzungen englischer und amerikanischer Dramen. Zuletzt erschienen die Romane "Mein ist der Tod" (2011) und "Der Fall" (2014), sowie die Erzählung "Die andere Heimat" (2013). Er erhielt unter anderem den Adolf-Grimme-Preis (1986), den Marieluise-Fleisser-Preis (1998), den Bayerischen Filmpreis (2013) und den 2014 Deutschen Filmpreis für das Drehbuch, das er gemeinsam mit Edgar Reitz für dessen Film "Die andere Heimat" geschrieben hat. Er ist Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Der „sprechende Schriftsteller“ (Magazin "hörBücher") ist seit 1972 in zahlreichen Literatursendungen und Hörbuchproduktionen zu hören, u. a. in Umberto Ecos "Der Name der Rose" sowie in J.R.R. Tolkiens "Die zwei Türme", "Die Wiederkehr des Königs" und "Der Hobbit".

www.gert-heidenreich.com
 

 

 

28.06.2018Pressemitteilung

 

Der Hörverlag und Random House Audio auf der hr2-Hörbuchbestenliste Juli 2018

„Rotes Bayern – Es lebe der Freistaat“ belegt Platz 2, „Witwendramen“ Platz 5

» mehr Infos

 

02.01.2015Pressemitteilung

 

Er veränderte die englische Lyrik grundlegend: T.S. Eliot. Am 4. Januar jährt sich sein Todestag zum fünfzigsten Mal.

Bankangestellter, Literaturkritiker, Dozent – und schließlich Dichter: T.S. Eliot adelte die englische Literatur mit seinem Werk.

» mehr Infos

 

26.03.2014Pressemitteilung

 

„Schreibender Sprecher“ oder „sprechender Schriftsteller“? Der vielseitige Gert Heidenreich wird am 30. März siebzig.

Wir gratulieren!

» mehr Infos

 

12.12.2013Pressemitteilung

 

Rekordverdächtig: Der Hörverlag ist in sechs Kategorien für den Deutschen Hörbuchpreis 2014 nominiert.

Gleich sechs Hörverlags-Titel gehen ins Rennen um den Deutschen Hörbuchpreis 2014. Vom Road-Movie über einen Lyrik-Meilenstein bis zur absurden Utopie – allesamt literarische, spannende, humorvolle oder futuristische Hörjuwelen.

» mehr Infos

 

29.09.2013Pressemitteilung

 

„Oktober-Fest“ im Hörverlag: Drei Platzierungen auf der hr2-Hörbuchbestenliste

Kaum ist ein Monat vergangen, versammeln sich erneut drei Hörverlagstitel auf der hr2-Hörbuchbestenliste. Diesmal führen die Titel auch über die deutschen Sprachgrenzen hinaus, in englischsprachige Gefilde und nach Frankreich.

» mehr Infos

 

25.09.2013Pressemitteilung

 

Zum 125. Geburtstag von Literaturnobelpreisträger T. S. Eliot am 26. September

Mit "The Waste Land" wurde er zum Wegbereiter moderner Poesie.

» mehr Infos

 

06.12.2012Pressemitteilung

 

Stimmen Sie sich ein auf das Filmereignis des Jahres, lassen Sie sich anstecken vom „Hobbit“-Fieber!

In die Welt von J.R.R. Tolkien einzutauchen, ist verheißungsvoll, ob als Zuschauer, Leser oder Hörer.

» mehr Infos

 

02.01.2012Pressemitteilung

 

Der Hörverlag gratuliert Umberto Eco zu seinem 80. Geburtstag

Das Universalgenie - der Kritiker, Essayist und Semiologe ist auch ein erfolgreicher Romanautor - wird am 5.Januar 2012 achtzig Jahre alt.
Neben vielen wissenschaftlichen Veröffentlichungen, z.B. „Die Geschichte der Schönheit“ und nicht minder interessant „Die Geschichte der Hässlichkeit“ erlangte Eco vor allem durch seine Romane Berühmtheit.

» mehr Infos

 

28.12.2011Pressemitteilung

 

Raketengleich ins neue Jahr

Einen besseren Start ins neue Jahr können wir uns nicht wünschen: Im Januar belegen gleich zwei Hörverlagstitel auf der hr2-Hörbuchbestenliste den jeweils ersten Platz in der Rubrik Erwachsene und Kinder/Jugend!

» mehr Infos

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de