Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Ernst Jacobi

Ernst Jacobi, Jahrgang 1933, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Berliner Max-Reinhard-Schule und stand u.a. in Berlin, Frankfurt am Main, Köln, Wien und Zürich auf der Bühne. Er spielte viele Hauptrollen, wie den Franz Moor, den Galileo Galilei oder den Doktor Möbius in Dürrenmatts "Die Physiker". Darüber hinaus war Ernst Jakobi in weit mehr als 200 Film- und Fernsehrollen zu sehen, so z.B. in Schlöndorffs "Die Blechtrommel" nach dem Roman von Günter Grass. In Umberto Ecos "Der Name der Rose" spricht er die Rolle des Severin von St. Emmeram.
 

 

 

06.12.2013Pressemitteilung

 

Radioeins zeichnet „20.000 Meilen unter den Meeren“ mit dem Hörspielkino-Publikumspreis 2013 aus.

Unterm Sternenhimmel abtauchen in die unbekannte Welt der Meere – wenn diese ungewöhnliche Kombination gelingt, dann im Hörspielkino im Zeiss-Großplanetarium in Berlin.

» mehr Infos

 

04.02.2013Pressemitteilung

 

Mit Kapitän Nemo und Phileas Fogg auf Voyages extraordinaires – am 08. Februar wird Jules Verne 185 Jahre alt.

Seine Werke an der Grenze von Wissenschaft und fiktiver Erzählung faszinieren heute ebenso wie zu seinen Lebzeiten. Die technischen Utopien von damals sind längst Wirklichkeit. Doch wie bei jeder guten Science Fiction birgt die vergangene Sicht auf die Zukunft einen besonderen Reiz.

» mehr Infos

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de