Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Anna Maria Mühe

Anna Maria Mühe, bekannt aus zahlreichen TV- und Kinoproduktionen wie Was nützt die Liebe in Gedanken oder Solo für Weiss, hat sich schon als Kind in die zauberhaften Märchen von Hans Christian Andersen verliebt. Heute liest sie sie selbst ihrer kleinen Tochter vor – und ihre allerliebste Auswahl nun auch allen kleinen Hörern auf diesem Hörbuch.
Anna Maria Mühe

© Markus Nass

 
 

 

 

06.12.2013Pressemitteilung

 

Radioeins zeichnet „20.000 Meilen unter den Meeren“ mit dem Hörspielkino-Publikumspreis 2013 aus.

Unterm Sternenhimmel abtauchen in die unbekannte Welt der Meere – wenn diese ungewöhnliche Kombination gelingt, dann im Hörspielkino im Zeiss-Großplanetarium in Berlin.

» mehr Infos

 

04.02.2013Pressemitteilung

 

Mit Kapitän Nemo und Phileas Fogg auf Voyages extraordinaires – am 08. Februar wird Jules Verne 185 Jahre alt.

Seine Werke an der Grenze von Wissenschaft und fiktiver Erzählung faszinieren heute ebenso wie zu seinen Lebzeiten. Die technischen Utopien von damals sind längst Wirklichkeit. Doch wie bei jeder guten Science Fiction birgt die vergangene Sicht auf die Zukunft einen besonderen Reiz.

» mehr Infos

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de