Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE PRESSEMITTEILUNG - 15.02.2019

 

Preis der Deutschen Schallplattenkritik: Die Poets‘ Collection und Verloren in Eis und Schnee von Davide Morosinotto auf der Bestenliste 1/2019

Zwei Titel der Verlagsgruppe stehen auf der Bestenliste 1/2019 des Preises der Deutschen Schallplattenkritik: die Poets‘ Collection (der Hörverlag) in der Kategorie „Wort & Kabarett“ und die Lesung von David Morosinottos Verloren in Eis und Schnee. Die unglaubliche Geschichte der Geschwister Danilow (cbj audio) in der Kategorie „Kinder- und Jugendaufnahmen“.

Die Bestenlisten enthalten vierteljährlich die besten und interessantesten Neuveröffentlichungen der vorangegangenen drei Monate. Bewertungskriterien sind künstlerische Qualität, Repertoirewert, Präsentation und Klangqualität.

Mit der mehrfach ausgezeichneten Poets‘ Collection haben Christiane Collorio und Michael Krüger die größte zweisprachige Lyrik-Anthologie im Originalton geschaffen. In mehrjähriger Recherche haben die Herausgeber seltene Sprachaufnahmen von 94 englischsprachigen Lyrikerinnen und Lyrikern zusammengetragen.

Das Hörbuch Verloren in Eis und Schnee. Die unglaubliche Geschichte der Geschwister Danilow von Davide Morosinotto erzählt mitreißend die Geschichte der Zwillinge Viktor und Nadja, die in den Wirren des Zweiten Weltkriegs auseinandergerissen werden. Gelesen wird die Geschichte von Gabrielle Pietermann, Nicolás Artajo und Reinhard Kuhnert.

 
 

» Zurück zur Übersicht

 
 

Weiter zu www.randomhouse.de