Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Kurt Mosetter, Anna Cavelius

Zuckerkrankheit Alzheimer

Warum Zucker dement macht und was gegen das Vergessen hilft.

Paperback , Klappenbroschur, 288 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-570-50194-8
€ 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 23,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Riemann

Erscheinungstermin: 25. April 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Kurt  Mosetter, Anna  Cavelius - Zuckerkrankheit Alzheimer
 
 
 
 

Zuckerkrankheit Alzheimer

Warum Zucker dement macht und wie wir Alzheimer vorbeugen können

Die Zahl der an Demenz Erkrankten nimmt weltweit stark zu. In Deutschland gibt es aktuell 1,4 Millionen Demenz-Kranke, zwei Drittel davon leiden an der Alzheimer-Variante – Tendenz weiterhin steigend. Dabei ist es ein Irrglaube, dass die Krankheit allein erblich bedingt ist. „Die Alzheimer-Demenz ist vielmehr die Folge eines für die westliche Welt üblichen Lebensstils“, erklärt Kurt Mosetter. In seinem neuen Buch „Zuckerkrankheit Alzheimer“ deckt er gemeinsam mit Anna Cavelius auf, was das Vergessen auslöst und wie schon mit wenigen Maßnahmen eine Vorbeugung möglich ist.

Fehlende körperliche Aktivität, viel Stress, eine zucker- und stärkereiche Ernährung und ein hoher Zigaretten- und Alkoholkonsum – es ist mittlerweile unumstritten, dass dieser Lebensstil auf Dauer krank macht. Dass er allerdings auch Alzheimer auslösen kann, ist neu. In ihrem Buch erläutern Mosetter und Cavelius kompetent, was genau eine Demenz ist, woran man sie (früh) erkennt, welche verschiedenen Formen es gibt und was dabei im Körper passiert. Anhand vieler Beispiele, Studien und neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse führen die Autoren uns vor Augen, dass Alzheimer-Demenz mit derselben Stoffwechselstörung in den Zellen einhergeht wie etwa ein Typ-2-Diabetes. Die gute Nachricht: Diese Stoffwechselentgleisung lässt sich durch die richtige Ernährung und andere einfache Maßnahmen positiv beeinflussen, so, dass ein Krankheitsausbruch verzögert oder sogar verhindert werden kann. In einem ausführlichen Praxis-Teil liefern die Autoren viele Ernährungs- und Fitness-Tipps, Anleitungen zu konkreten Sportübungen, Rezepte und Methoden zum Entstressen. Wissenswertes aus der Neuro-Biochemie sowie ein Extra-Kapitel über Gehirntraining runden das Buch ab.

 

Kurzvita

Dr. med. Kurt Mosetter ist Arzt und Heilpraktiker. Er ist der Begründer der Myoreflextherapie mit integriertem KiD-Bewegungsprogramm. Zu seinen medizinischen Schwerpunkten gehören Schmerzbehandlung, neurologische und neurodegenerative Erkrankungen sowie Ernährungsmedizin.

Anna Cavelius ist studierte Philosophin und arbeitet seit 20 Jahren als Autorin und Redakteurin für Medizin-und Lifestylethemen.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Kurt Mosetter,Anna Cavelius - Zuckerkrankheit Alzheimer
Reinlesen

Riemann

Kurt Mosetter, Anna Cavelius

Zuckerkrankheit Alzheimer

Warum Zucker dement macht und was gegen das Vergessen hilft.

Paperback, Klappenbroschur, 288 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-570-50194-8
€ 16.99 [D] | € 17.50 [A] | CHF 23.90* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
April 2016

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de