Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Jeanne Siaud-Facchin

Zu intelligent, um glücklich zu sein?

Was es heißt, hochbegabt zu sein

Originaltitel: TROP INTELLIGENT POUR ETRE HEUREUX?
Originalverlag: Odile Jacob, Paris 2008
Aus dem Französischen von Dietlind Falk

Deutsche Erstausgabe

Paperback, Klappenbroschur, 320 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-17639-7
€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 20. März 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Jeanne  Siaud-Facchin - Zu intelligent, um glücklich zu sein?
 
 
 
 

20.01.2017Pressemitteilung

 

Leben mit Hochbegabung – Chancen erkennen und Hindernisse überwinden

„Zu intelligent, um glücklich zu sein?“ von Jeanne Siaud-Facchin

Hochbegabt zu sein erscheint auf den ersten Blick als eine kostbare Gabe, als Privileg und Vorteil sowohl für die berufliche als auch die private Zukunft. Dabei überwiegen bei den Betroffenen meist die Schattenseiten dieser Komponente ihrer Persönlichkeit. In ihrem Buch „Zu intelligent, um glücklich zu sein?“ erläutert Autorin Jeanne Siaud-Facchin, was es bedeutet, hochbegabt zu sein, welche Probleme die Hochbegabung mit sich bringt und wie Betroffene selbstbewusst und glücklich mit ihrem Talent umgehen.

» mehr Infos

 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Jessica Vanessa Olbrich

Tel: +49(89)4136-3473
Fax: +49(89)4136-0

 

Veranstaltungen

Carin Sackermann

Tel: +49(89)4136-3067

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de