Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Thomas Engström

West of Liberty

Ein Ludwig-Licht-Thriller
ZDF-Serie mit Wotan Wilke Möhring und Lars Eidinger im November 2019

Originaltitel: Väster om Friheten
Originalverlag: Albert Bonniers Förlag, Stockholm 2013
Aus dem Schwedischen von Lotta Rüegger, Holger Wolandt

Deutsche Erstausgabe

Paperback , Klappenbroschur, 320 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-570-10301-2
€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: C. Bertelsmann

Erscheinungstermin: 4. März 2019
Dieser Titel ist lieferbar.

Thomas  Engström - West of Liberty
 
 
 
 

Die hochkarätig besetzte Verfilmung von Thomas Engströms Spionagethriller »West of Liberty« läuft am kommenden Sonntag und Montag im ZDF.

Am 24. und 25. November ist ab 22:15 Uhr Wotan Wilke Möhring in der Hauptrolle der Adaption des Ludwig-Licht-Thrillers von C. Bertelsmann-Autor Thomas Engström zu sehen.

Am kommenden Sonntag und Montag werden jeweils ab 22:15 Uhr beide Teile der mit Wotan Wilke Möhring und Lars Eidinger prominent besetzten Verfilmung des C. Bertelsmann-Thrillers »West of Liberty« im ZDF ausgestrahlt.

Die spektakuläre Miniserie macht neugierig auf die Buchvorlage des preisgekrönten schwedischen Schriftstellers Thomas Engström, »West of Liberty«, und auf die drei folgenden Bände der Ludwig-Licht-Serie: auf den bereits erhältlichen zweiten Band, »South of Hell«, sowie auf die im Frühjahr 2020 erscheinenden Titel »North of Paradise« und »East of Inferno«.

»Thomas Engström rettet den Spionagethriller ins Hier und Jetzt.« Rhein-Zeitung


Bereits heute, am 22. November, werden das Buch und seine Adaption bei ZDF »aspekte« um 23:00 Uhr vorgestellt. Hier können Sie den Beitrag nachverfolgen.

Sonntag, 24. November, und Montag, 25. November, ab 22:15 Uhr im ZDF
Sehen Sie hier den Trailer.
Vorab können Sie die sechs Folgen bereits in der ZDF-Mediathek ansehen:
Sehen Sie hier Folge 1.


Zum Buch: Ludwig Licht, ehemals einflussreicher Doppelagent im Ostberlin des Kalten Kriegs, ist seit der Wendezeit beruflich ins Abseits gerutscht. Im Alter von Mitte 50 nimmt er aus Geldnot immer wieder Aufträge der CIA an. Diesmal soll er eine rätselhafte Amerikanerin überwachen, die als Anwältin für die Whistleblower-Organisation Hydraleaks arbeitet. Die schöne, aber unberechenbare Frau ist Licht alles andere als geheuer. Was hat sie wirklich vor? Und wie viel weiß sie über den Gründer von Hydraleaks, der in Deutschland untergetaucht ist und nach dem flächendecken gefahndet wird?

Mit Ludwig Licht hat der preisgekrönte schwedische Schriftsteller Thomas Engström eine Figur in der Hardboiled-Tradition eines Chandler oder Hammet erschaffen. »West of Liberty« ist ein genialer Spionage-Thriller mit pointierten Dialogen, grandioser Berlin-Atmosphäre und einem unvergesslichen deutschen Serienhelden. Band 2, Band 3 und Band 4 führen den (Anti-)Helden nach Pennsylvania, Miami und Tiflis.

Der Autor: Thomas Engström, geboren 1975, ist ausgebildeter Jurist und arbeitet seit vielen Jahren als Journalist, Autor und Übersetzer. Das 2012 begonnene Projekt rund um die Figur Ludwig Licht, zu dem neben »West of Liberty« auch »South of Hell«, »North of Paradise« und »East of Inferno« gehören, ist auch deshalb ungewöhnlich, weil in ihm kein einziger Schwede auftritt. Damit grenzt sich Thomas Engström ganz bewusst von gängigen Schablonen erfolgreicher Schwedenkrimis ab.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Thomas Engström - West of Liberty
Reinlesen

C. Bertelsmann

Thomas Engström

West of Liberty

Ein Ludwig-Licht-Thriller
ZDF-Serie mit Wotan Wilke Möhring und Lars Eidinger im November 2019

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Paperback, Klappenbroschur, 320 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-570-10301-2
€ 15.00 [D] | € 15.50 [A] | CHF 21.90* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
März 2019

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

C. Bertelsmann

Heidrun Gebhardt

Tel: +49(089)4136-3454
Fax: +49(089)4136-0

 

Veranstaltungen

Iska Peller

Tel: +49(89)4136-3031
Fax: +49(89)4136-63031

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de