Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Robert Wilson

Wer Lügen sät

Charles Boxer 4
Thriller

Originaltitel: Hear No Lies (Boxer 4)
Originalverlag: Orion Books, London
Aus dem Englischen von Kristian Lutze

Deutsche Erstausgabe

Paperback, Klappenbroschur, 448 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-31453-9
€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | CHF 20,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 19. Juni 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Robert  Wilson - Wer Lügen sät
 
 
 
 

Teuflisches Spiel um Macht und Rache

Ein neuer Auftrag für Charles Boxer – Spezialist für die ganz harten Fälle

Gerade fängt Charles Boxer an, in einem Vermisstenfall zu ermitteln, der eng mit einem 35 Jahre zurückliegenden Mord und seiner eigenen Familiengeschichte zusammenzuhängen scheint, als ihm ein Fall als Kidnapping-Consultant angeboten wird.

Kurzerhand reist Boxer nach Brasilien, wo die Tochter des Multimillionärs und Politikers Iago Melo trotz aller Vorsichtsmaßnahmen entführt wurde. Doch Iago Melo ist kein Mann, mit dem man sich anlegen sollte. Er weiß genau, was er will und wie er es bekommt, ohne jeden Skrupel.
So engagiert Melo zwar der Form halber einen Unterhändler, spielt aber sein eigenes, gefährliches Spiel, auch wenn er damit das Leben seiner Tochter Sabrina riskiert.

Zum Glück hat er dabei die Rechnung ohne Charles Boxer gemacht, Ex-Militär, Ex-Polizist, und Spezialist für hochkarätige Entführungsfälle. Ein einsamer Wolf mit untrüglichem Gespür, kompliziertem Privatleben und dem Ruf, manche Schuld auf seine eigene Weise zu ahnden.
Der tut alles, um Sabrina freizubekommen – auch gegen den Willen seines Auftraggebers. Was er nicht ahnt, ist, dass er sich dabei tief in ein dicht gesponnenes Netz aus Politik und Rache verstrickt. Und dass am Ende auch seine eigene schmerzliche Geschichte eine wichtige Rolle spielen wird …

"Robert Wilson ist eindeutig einer der besten Thrillerautoren der Welt." – The New York Times


Für weitere Infos und Rezensionsexemplare kontaktieren Sie bitte Susanne Grünbeck.

 

Kurzvita

© Gabriel Pecot

Robert Wilson wurde 1957 geboren und war als Sohn eines Luftwaffenoffiziers bereits als Kind in verschiedenen Ländern unterwegs. Nach seinem Studium der Englischen Literatur in Oxford arbeitete er unter anderem in Schifffahrt und Marketing. Wilson bereiste Asien und Afrika und lebte zeitweise in Griechenland und Westafrika. Seit vielen Jahren lebt er abwechselnd in Portugal, Spanien und Großbritannien.
Für die New York Times ist Robert Wilson „einer der besten Thrillerautoren der Welt“, für seinen internationalen Bestseller Tod in Lissabon wurde er mit dem Gold Dagger sowie dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet.

Mehr zum Autor unter www.robert-wilson.eu

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Robert Wilson - Wer Lügen sät
Reinlesen

Goldmann

Robert Wilson

Wer Lügen sät

Charles Boxer 4
Thriller

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Paperback, Klappenbroschur, 448 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-31453-9
€ 15.00 [D] | € 15.50 [A] | CHF 20.50* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
Juni 2017

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Susanne Grünbeck

Tel: +49(89)4136-3717
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Manuela Braun

Tel: +49(089)4136-3145
Fax: +49(089)4136-3723

 
 

MEHR ZUM THEMA

Webseite des Autors www.robert-wilson.eu

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de