Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Henryk M. Broder

Vergesst Auschwitz!

Der deutsche Erinnerungswahn und die Endlösung der Israel-Frage

Originalverlag: Knaus

Paperback , Klappenbroschur, 208 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
mit Abbildungen
ISBN: 978-3-570-55204-9
€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Pantheon

Erscheinungstermin: 22. April 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Henryk M.  Broder - Vergesst Auschwitz!
 
 
 

VERGESST AUSCHWITZ!

Der deutsche Erinnerungswahn und die Endlösung der Israel-Frage

 
 

Eine polemische Abrechnung mit unserer Erinnerungskultur

Die Deutschen leiden an Hitler wie andere an Schuppenflechte. Aus dem Versuch, sich gegen die eigene Geschichte zu immunisieren, ist eine Autoimmunerkrankung geworden. Ob es um den Einsatz in Jugoslawien oder in Afghanistan geht, um Atom- oder Gentechnik, Stammzellen, Sterbehilfe – immer steht das Nazi-Menetekel an der Wand und fordert seinen Tribut. Das ritualisierte Gedenken verschafft keine Erleichterung, es ist nicht mehr als eine leere Geste, eine Ablenkung von der Gegenwart – oder noch Schlimmeres.

 
 

Kurzvita

Henryk M. Broder, geboren 1946 in Kattowitz/Polen, ist ein deutscher Journalist und Schriftsteller. Als Publizist beschäftigt er sich mit den Themen Judentum, Islam, Nationalsozialismus und der deutschen Linken. Broder schreibt für »Die Welt« sowie für den politischen Blog achgut.com. Er lebt in Berlin und Virginia/USA. Bei Pantheon sind von ihm erschienen »Hurra, wir kapitulieren!« (2007) und »Kritik der reinen Toleranz« (2011).

 
 

Titelübersicht

» Das ist ja irre!
» Die letzten Tage Europas
» Früher war alles besser
» Gebt den Juden Schleswig-Holstein!
» Hurra, wir kapitulieren!
» Kritik der reinen Toleranz
» Rettet Europa! Noch mehr Gründe, Europa gegen die EU zu verteidigen
» Vergesst Auschwitz!

 
 
 
 

KONTAKT

Pantheon

Jule Menig

Tel: +49(89)4136-3704
Fax: +49(89)4136-63704

 

Veranstaltungen

Helena Friedrich

Tel: +49(089)4136-3091
Fax: +49(089)4136-63091

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de