Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

C. E. Bernard

Palace of Silk - Die Verräterin

Roman

Originaltitel: Light That Flame (Rea 2)
Aus dem Englischen von Charlotte Lungstrass-Kapfer

Deutsche Erstausgabe

Paperback , Klappenbroschur, 448 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-7645-3197-3
€ 14,00 [D] | € 14,40 [A] | CHF 20,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Penhaligon

Erscheinungstermin: 29. Mai 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

C. E.  Bernard - Palace of Silk - Die Verräterin
 
 
 

PALACE OF SILK - DIE VERRÄTERIN

Roman

 

»Was mich wirklich fasziniert hat, ist, wie detailgenau diese Welt beschrieben ist.«

Andrea Gerk / Deutschlandfunk Kultur „LESART“

 

Sie war der größte Feind des englischen Königshauses - bis sie sich in den Prinzen verliebte ...

Die mutige Rea, zuerst Leibwächterin am englischen Königshof, dann heimliche Geliebte des Kronprinzen Robin, ist nach Paris geflüchtet. Dort erhofft sie sich ein neues Leben – insbesondere die Freiheit, andere Menschen ohne Strafe berühren zu dürfen. Denn in Frankreich leben gefürchtete Magdalenen wie Rea ihre Fähigkeiten offen aus. Doch als Ninon, Reas engste Vertraute und Schwester des Roi, ihre Freundin an den Königshof ruft, holt Rea der Fluch ihrer Vergangenheit ein: Niemand Geringeres als Prinz Robin erwartet sie – doch nicht, weil er Rea zurückgewinnen will, sondern weil er um Ninons Hand anhält. Welches Spiel spielt Robin? Und welches Geheimnis verbirgt die unnahbare Madame Hiver, die den französischen König in ihrer Hand hält?



Alle Bücher der »Palace-Saga«:
Palace of Glass. Die Wächterin
Palace of Silk. Die Verräterin
Palace of Fire. Die Kämpferin
Palace of Blood. Die Königin

 
 

Kurzvita

C.E. Bernard ist das Pseudonym von Christine Lehnen, die 1990 im Ruhrgebiet geboren wurde und seitdem in Kanada, den Vereinigten Staaten, Australien und Paris gelebt hat. Ihre Kurzgeschichten wurden mit den Literaturpreisen der Jungen Akademien Europas und der Ruhrfestspiele Recklinghausen ausgezeichnet. Seit 2014 lehrt sie Literarisches Schreiben an der Universität Bonn. Daneben studiert Christine Lehnen Englische Literatur und Politikwissenschaft, forscht zum Thema Kreatives Schreiben und inszeniert Theaterstücke mit der Bonn University Shakespeare Company.

 
 

Titelübersicht

» Palace of Blood - Die Königin
» Palace of Fire - Die Kämpferin
» Palace of Glass - Die Wächterin
» Palace of Silk - Die Verräterin

 
 
 
 

KONTAKT

Penhaligon

Kristin Rosenhahn

Tel: +49(89)4136-3545
Fax: +49(89)4136-63208

 

Veranstaltungen

Berit Böhm

Tel: +49 (0)89 / 4136-3455
Fax: +49 (0)89 / 4136-3453

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de