Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Anika Beer

Niemand soll uns trennen

Originalausgabe

Ab 14 Jahren
Paperback , Klappenbroschur, 320 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-570-31267-4
€ 13,00 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: cbj Jugendbücher

Erscheinungstermin: 10. Juni 2019
Dieser Titel ist lieferbar.

Anika  Beer - Niemand soll uns trennen
 
 
 

NIEMAND SOLL UNS TRENNEN

 

»Anika Beer fängt […] die düstere Atmosphäre und den zunehmenden Verfall wunderbar ein und packt damit ihre Leser. Schön für spannende Schmökernächte!«

eselsohr

 

Zwei Brüder, ein Mädchen und ein dunkles Geheimnis

Als Clara auf der Suche nach einem besonderen Fotomotiv in den Garten eines verlassenen Herrenhauses einsteigt, wird sie vom Gewitter überrascht. Sie will sich im Inneren des Gebäudes unterstellen und stellt fest, dass es keineswegs verlassen ist. Beliar und Keren, Zwillinge und kaum älter als Clara, bewohnen es mit ein paar Bediensteten. Sie laden Clara ein, ein paar Tage zu bleiben und Fotos zu machen. Besonders Beliar fasziniert Clara, doch sie spürt, dass die beiden etwas vor ihr verbergen.

 
 

Kurzvita

Anika Beer wuchs in der Nähe von Bielefeld auf. Schon in ihrer Kindheit wollte sie Schriftstellerin werden. Inzwischen hat sie mehrere Bücher für Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht und hat immer neue Träume: Persönliche Sehnsuchtsländer bereisen und dort die Kultur und die Menschen richtig kennenlernen. Anika Beer hat sich schon immer fürs Schreiben gerne in andere Schauplätze geträumt und so ist auch der Spreewald ein kleiner Sehnsuchtsort für sie.

 
 

Titelübersicht

» Als die schwarzen Feen kamen
» Am Horizont das Meer
» Kieselsommer
» Niemand soll uns trennen
» Wenn die Nacht in Scherben fällt

 
 
 
 

KONTAKT

cbj Jugendbücher

Andrea Wolf

Tel: +49(89)4136-3323
Fax: +49(89)4136-63323

 

Veranstaltungen

Verena Otto

Tel: +49(89)4136-3118
Fax: +49(89)4136-63118

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de