Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Sprache: Deutsch / Englisch

Paperback , Broschur, 188 Seiten, 12,5x24,0, 100 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-5411-8
€ 9,90 [D] | € 9,90 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Prestel

Erscheinungstermin: 29. April 2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Barbara  Karl  (Autor, Hrsg.), Edith  Oberhumer, Christoph  Thun-Hohenstein  (Autor, Hrsg.), Bärbel  Vischer, Angela  Völker, Michael  Embacher - MAK/Guide Teppiche
 
 
 

MAK/GUIDE TEPPICHE

MAK/Guide Carpets

 
 

Die Teppichsammlung des MAK ist eine der berühmtesten der Welt. Die einzigartigen Stücke des 16. und 17. Jahrhunderts führen eine unvergleichliche Vielfalt an Mustern und Farben, Materialien und Techniken vor Augen. Sie zeigen zugleich die engen Verbindungen zwischen den Regionen des Nahen und Mittleren Ostens, in denen Teppiche produziert wurden, sowie zwischen Asien und Europa, wohin viele der Teppiche exportiert wurden.

Die von Designer Michael Embacher gestaltete neue MAK-Schausammlung Teppiche sowie der begleitende MAK/GUIDE Teppiche geben Einblick in die Welt des Teppichs zwischen Indien und Europa vom 15. bis ins 18. Jahrhundert. Die handgefertigte Textilarbeit Der Goldene Engel der türkischen Künstlerin Füsun Onur korrespondiert mit dem architektonischen Gestaltungskonzept.

 
 

Kurzvita

Christoph Thun-Hohenstein ist Direktor des Museums für angewandte Kunst (MAK) in Wien.

 
 

Titelübersicht

» MAK/Guide Teppiche
» MAK GUIDE WIEN 1900 - Design/Kunstgewerbe 1890–1938
» MAK/Guide Teppiche
» MAK GUIDE WIEN 1900 - Design/Kunstgewerbe 1890–1938
» Koloman Moser
» MAK/Guide Teppiche
» Wiener Werkstätte - 1903-1932

 
 
 
 

KONTAKT

Prestel

Pia Werner

Tel: +49(89)4136-2355
Fax: +49(089)4136-62355

 

Veranstaltungen

Pia Werner

Tel: +49(89)4136-2355
Fax: +49(089)4136-62355

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de