Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

C.J. Tudor

Lieblingskind

Thriller

Originaltitel: The Taking of Annie Thorne
Originalverlag: Michael Joseph
Aus dem Englischen von Werner Schmitz

Deutsche Erstausgabe

Paperback , Klappenbroschur, 464 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-20579-0
€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 15. Juli 2019
Dieser Titel ist lieferbar.

C.J.  Tudor - Lieblingskind
 
 
 
 

»Lieblingskind«: Beklemmend, unheimlich und atemberaubend spannend ist der Horrorschocker aus England

»Wenn Sie meine Bücher mögen, werden Sie auch dieses verschlingen.« Stephen King

Mit ihrem Debüt »Der Kreidemann« sorgte die britische Autorin C.J. Tudor international für Furore, sie wurde als neues Talent gefeiert, das Buch wurde in 40 Länder verkauft. »Wenn Sie dieses Jahr nur ein Buch lesen – lesen Sie dieses!« schrieb die Sunday Times euphorisch. Autorenkollegen und Meister des Fachs waren völlig angetan von ihren starken Figuren und hochspannenden Wendungen.

»Wenn Sie meine Bücher mögen, werden Sie auch dieses verschlingen.« Stephen King

»Wunderbar unheimlich – wie eine kalte Klinge am Hals.« Lee Child

»Lieblingskind« (OT: »The Taking of Annie Thorne«) heißt ihr neuer Psychothriller und ist ein beklemmender und unheimlicher Horrorschocker.

Eines Nachts verschwand Joes geliebte kleine Schwester Annie aus ihrem eigenen Bett. Das ganze Dorf suchte sie verzweifelt, alle befürchteten das Schlimmste. Wie durch ein Wunder kehrte sie vierundzwanzig Stunden später zurück. Aber sie wollte nicht sagen, was ihr zugestoßen war. Ihr Bruder wusste nur, dass sie nicht mehr dieselbe war. Und er bekam eine mörderische Angst vor seiner eigenen kleinen Schwester...

Joe hatte sich geschworen, nie mehr nach Arnhill zurückzukehren – der Ort, in dem er aufgewachsen war und in dem sein Leben einst zerbrach, nachdem Annie verschwunden war. Fünfundzwanzig Jahre später erhält er eine schockierende E-Mail, die mit einem Schlag die Geister seiner Jugend wiedererweckt: Das Unheil, das damals wie eine dunkle Wolke über Arnhill lag, scheint wieder neue Opfer zu fordern. Joe kehrt in die kleine Stadt in der englischen Provinz zurück und erfährt von unerklärlichen Fällen verschwundener Kinder, die wie Annie nach ihrer Wiederkehr nicht mehr sie selbst waren, von Jugendlichen, die Selbstmord begangen haben und von einer Frau, die ihren eigenen Sohn getötet hat. Wie hängen diese rätselhaften Vorgänge zusammen? Und was geschah damals mit Annie wirklich?

 

Kurzvita

© Bill Waters

C.J. Tudor wuchs auf in Nottingham, wo sie auch heute mit ihrem Lebensgefährten und ihrer kleinen Tochter lebt. Bevor sie mit dem Schreiben anfing, hatte sie eine Vielzahl an kreativen Jobs, unter anderem als Synchronsprecherin, Werbetexterin, TV-Moderatorin, oder Dogwalkerin.
Ihr erster Thriller, »Der Kreidemann«, ebenfalls im Goldmann Verlag erschienen, landete auf den internationalen Bestsellerlisten und wurde von der Presse hoch gelobt

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

C.J. Tudor - Lieblingskind
Reinlesen

Goldmann

C.J. Tudor

Lieblingskind

Thriller

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Paperback, Klappenbroschur, 464 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-20579-0
€ 15.00 [D] | € 15.50 [A] | CHF 21.90* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
Juli 2019

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Barbara Henning

Tel: +49 (0)89 / 4136-3086
Fax: +49 (0)89 / 4136-3723

 

Veranstaltungen

Manuela Braun

Tel: +49(089)4136-3145
Fax: +49(089)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de