Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Kurt Andersen

Fantasyland

500 Jahre Realitätsverlust
Die Geschichte Amerikas neu erzählt

Originaltitel: Fantasyland. How America Went Haywire. A 500-Year History
Originalverlag: Random House US, New York 2017
Aus dem Amerikanischen von Kristin Lohmann, Johanna Ott, Claudia Amor

Deutsche Erstausgabe

Paperback , Klappenbroschur, 736 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-15968-0
€ 18,00 [D] | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 17. September 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Kurt  Andersen - Fantasyland
 
 
 
 

30.07.2018Pressemitteilung

 

Wie Amerika den Verstand verlor

Kurt Andersen erzählt in „Fantasyland“ die Geschichte der USA neu

500 Jahre Realitätsverlust - so ernüchternd könnte man die Bilanz von Kurt Andersens mitreißender Gesellschafts-Analyse der USA auf den Punkt bringen. Mitreißend und eloquent erläutert er, warum das amerikanische Experiment spektakulär scheiterte und ins postfaktische Zeitalter mündete.

» mehr Infos

 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Elke Kreil

Tel: +49(89)4136-0

 

Veranstaltungen

Manuela Braun

Tel: +49(089)4136-3145
Fax: +49(089)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de