Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Hans-Martin Barth

Dogmatik

Evangelischer Glaube im Kontext der Weltreligionen

Paperback , Broschur, 872 Seiten, 15,0 x 22,7 cm
3. aktualisierte und ergänzte Auflage 2008
ISBN: 978-3-579-08030-7
€ 29,95 [D] | € 30,80 [A] | CHF 41,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erscheinungstermin: 17. März 2008
Dieser Titel ist lieferbar.

Hans-Martin  Barth - Dogmatik
 
 
 

DOGMATIK

Evangelischer Glaube im Kontext der Weltreligionen

 

"Insgesamt ermöglicht Barths Dogmatik in verständlich geschriebener Sprache einen übersichtlichen Einblick in die Topoi christlicher Dogmatik und Einsicht in die Grundlagen der anderen Religionen."

Kirchliches Amtsblatt, Prof. Dr. Matthias Haudel

 

Buchinhalt

Ein Grundlagenwerk für alle, die sich um die Weitergabe des Glaubens in ökumenischer Offenheit bemühen
Ein Lehr- und Handbuch für Schule und Hochschule
Die einzige evangelische Dogmatik, die alle wesentlichen Lehrinhalte des Christentums zu den anderen Weltreligionen in Beziehung setzt

Hans-Martin Barth bietet ein dogmatisches Lehrbuch, das die Hauptthemen des christlichen Glaubens zu den wichtigsten religiösen Traditionen der Menschheit in Beziehung setzt. Eine klare, lebendige Sprache und eine übersichtliche Struktur kennzeichnen dieses umfassende Werk: Zunächst wird die traditionelle Auffassung beispielsweise der Gotteslehre dargestellt. Diese wird dann in einer Vierfach-Perspektive mit den entsprechenden Aussagen im Judentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus konfrontiert, um dann zu fragen, was diese Positionen für die Lehre des Christentums bedeuten. Thesen am Ende jedes Kapitels laden zur Vertiefung des Gebotenen, zum Weiterdenken und zur Diskussion ein.

 
 

Kurzvita

Hans-Martin Barth, geb. 1939, Dr. theol., ist Professor em. für Systematische Theologie und Religionsphilosophie am Fachbereich Evangelische Theologie der Philipps-Universität Marburg.

 
 

Titelübersicht

» Das Vaterunser
» Die Theologie Martin Luthers
» Dogmatik
» Konfessionslos glücklich

 
 
 
 

KONTAKT

Gütersloher Verlagshaus

Thomas Wolff


 

Veranstaltungen

Renate Hofmann

Tel: +49(5241)80-1538
Fax: +49(5241)80-61538

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de