Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Brendan Simms

Der längste Nachmittag

400 Deutsche, Napoleon und die Entscheidung von Waterloo

Originaltitel: The Longest Afternoon: The 400 Men Who Decided the Battle of Waterloo
Originalverlag: Penguin 2014
Aus dem Englischen von Wiebke Meier

Paperback, Klappenbroschur, 192 Seiten, 12,5 x 20,0 cm, 18 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-570-55365-7
€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Pantheon

Erscheinungstermin: 4. September 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Brendan  Simms - Der längste Nachmittag
 
 
 

DER LÄNGSTE NACHMITTAG

400 Deutsche, Napoleon und die Entscheidung von Waterloo

 

»Liest sich wie eine packende Reportage, und der Leser erlebt Weltgeschichte hautnah«

P.M. History

 

Die Schlacht, die Napoleons Untergang besiegelte

»Der längste Nachmittag« erzählt in einer dichten Beschreibung von einer Schlacht in der Schlacht von Waterloo, der Verteidigung des Meierhofs La Haye Sainte durch die King´s German Legion gegen die anstürmenden Truppen Napoleons. Die Verteidigung misslang zwar letztlich, aber der erreichte Zeitgewinn sorgte dafür, dass die preußischen Truppen unter Feldmarschall Blücher in die Schlacht eingreifen konnten, was entscheidend war für Napoleons Niederlage noch am selben Abend.

Simms zieht zahlreiche zuvor nicht ausgewertete oder unbekannte Quellen heran und ist so in der Lage, ein lebendiges Bild dieser Schlacht zu zeichnen und das Schicksal von Individuen nachzuerzählen.

 
 

Kurzvita

Brendan Simms, geboren 1967, ist Professor für die Geschichte der internationalen Beziehungen an der Universität Cambridge. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Geschichte Europas und die Geschichte Deutschlands im europäischen Kontext. Daneben publiziert er in Zeitschriften und Zeitungen zu aktuellen europapolitischen Themen.

 
 

Titelübersicht

» Der längste Nachmittag
» Die Briten und Europa
» Kampf um Vorherrschaft
» Wir hätten gewarnt sein können

 
 
 
 

KONTAKT

Pantheon

Katharina Eichler

Tel: +49(89)4136-3792
Fax: +49(89)4136-3860

 

Veranstaltungen

Helena Friedrich

Tel: +49(089)4136-3091
Fax: +49(089)4136-63091

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de