Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Emma Chastain

Das Tagebuch der Callie Snow

Originaltitel: Chloe Snow’s Diary #1 - Confessions of a High School Disaster
Originalverlag: Simon & Schuster, US
Aus dem Amerikanischen von Mareike Weber

Deutsche Erstausgabe

Ab 12 Jahren
Paperback , Klappenbroschur, 400 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 5 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-570-16495-2
€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: cbj Jugendbücher

Erscheinungstermin: 4. September 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Emma  Chastain - Das Tagebuch der Callie Snow
 
 
 

Hinreißend komisch: Die junge Bridget Jones

Callie Snows Tagebuch der Küsse und Katastrophen

»Ein Lesevergnügen voller Turbulenzen. […] Ein absoluter Lach-und Glücksgarant!«

LiteraturmarktInfo

 

Buchinhalt

Debüt-Autorin Emma Chastain lässt ihre Leser ein emotional aufwühlendes Jahr an der Junior High erleben. Das Tagebuch der Callie Snow ist ein Leseerlebnis wie eine Achterbahnfahrt.

Callies Mom ist in Mexiko nicht wirklich erreichbar und dass ihr Dad sie ständig fragt, wie es ihr geht, ist auch nicht hilfreich. Callie ist Kussjungfrau (sooo peinlich) und obwohl ihre beste Freundin Hannah sehr religiös ist, hat sie früher als Callie einen Freund. Und dann bekommt Hannah nach dem Vorsingen auch noch einen Platz im A-Cappella-Chor, während Callie sich mit dem weniger exklusiven Schulchor begnügen muss. Als sie endlich den netten Tristan fragt, ob er sie daten möchte, erklärt er ihr, dass er schwul ist. Bald darauf ist auch er zu verknallt, um ständig mit Callie rumzuhängen und sie fürchtet, dass sie den anderen am Abschlussballabend nur auf Twitter folgt, anstatt live dabei zu sein. Auch so nehmen Google, Instagram, Twitter und Co. schon eine viel zu große Rolle in Callies Leben ein. Nicht zuletzt, weil ihre Mutter nur via E-Mail und FaceTime präsent ist.

Callie kann es kaum glauben, als sie die Hauptrolle im Schulmusical bekommt und Mac Brody, der beliebteste Junge der Abschlussklasse, beginnt sie anzurufen. "Wie in den Achtzigern" führen die beiden stundenlang Telefonate, Mac nennt sie "Schneewitchen" und taucht immer wieder an ihrem Spind auf. Callie genießt diese Aufmerksamkeit, bevor alles – aber auch wirklich alles – schief geht.

 
 

Kurzvita

Emma Chastain hat das Barnard College absolviert und ihren Abschluss in Kreativem Schreiben an der Universität von Boston gemacht. Sie lebt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Söhnen in Brooklyn, New York. DAS TAGEBUCH DER CALLIE SNOW ist ihr Debütroman.

 
 

Titelübersicht

» Das Tagebuch der Callie Snow
» Das Tagebuch der Callie Snow - Drama, Baby!

 
 
 
 

KONTAKT

cbj Jugendbücher

Andrea Wolf

Tel: +49(89)4136-3323
Fax: +49(89)4136-63323

 

Veranstaltungen

Verena Otto

Tel: +49(89)4136-3118
Fax: +49(89)4136-63118

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de