Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Dieter Lührmann

Bundesbuch

Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit - Neue Folge (JSHRZ-NF), Band 2 / Lieferung 12

Paperback , Broschur, 32 Seiten, 16,2 x 24,3 cm
ISBN: 978-3-579-05243-4
€ 39,99 [D] | € 41,20 [A] | CHF 52,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Fortsetzungspreis:
€ 36,99 [D] | € 38,10 [A] | CHF 48,90
Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erscheinungstermin: 14. August 2006
Dieser Titel ist lieferbar.

Dieter  Lührmann - Bundesbuch
 
 
 

Quellen. Studien. Übersetzungen.

 

Buchinhalt

- Übersetzungen antiker Quellentexte, die für das Verständnis der Kultur und Welt in neutestamentlicher Zeit von Bedeutung sind

Das Bundesbuch ist erstmals beim Kirchenvater Didymus von Alexandrien im 4. Jahrhundert bezeugt. Es erzählt - ausgehend von den Daten der biblischen Chronologie - die Geschichte der Menschheit von ihren Anfängen an.
Dieter Lührmann führt im vorliegenden Band in die Problematik der Rekonstruktion des Bundesbuches ein und erläutert dessen inhaltlich-theologischen Charakteristika. Die Übersetzung bietet sieben Fragmente, die die Geschichten von Kain und Abel, Henoch, dem Turmbau zu Babel und Abraham erzählen.

 
 

Kurzvita

Dieter Lührmann (1939-2013), war Professor für Neues Testament am Fachbereich Evangelische Theologie der Philipps-Universität Marburg.

 
 
 
 
 

KONTAKT

Gütersloher Verlagshaus

Renate Hofmann

Tel: +49(5241)80-1538
Fax: +49(5241)80-61538

 

Veranstaltungen

Anja Rotte

Tel: +49 (0)5241 / 80-1547

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de