Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Zitate

 

Kristina Ohlsson

Bruderlüge

Thriller

Originaltitel: Mios Blues
Originalverlag: Piratförlaget, Stockholm 2015
Aus dem Schwedischen von Susanne Dahmann

Deutsche Erstausgabe

Paperback , Klappenbroschur, 448 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-8090-2667-9
€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Limes

Erscheinungstermin: 13. Juni 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Kristina  Ohlsson - Bruderlüge
 
 
 

Zitate

»Bevor sich Kristina Ohlsson ganz dem Thrillerschreiben zugewendet hat, war sie Terrorismusexpertin. Vielleicht fühlt sich Staatsanwalt Martin Benner […] deshalb an wie dem Leben entstiegen«

emotion (03.06.2017)

»Kristina Ohlssons neuer Roman: ein Teufelswerk der entfesselten Spannung«

literaturmarkt.info (12.06.2017)

»Zweiteiler mit großem Suchtpotenzial.«

Brigitte (21.06.2017)

»Ihre Bücher [...] kann man nicht mehr aus der Hand legen, so fesselt [...] die Geschichte, deren zweiter Teil sogar noch besser als der erste ist.«

Beate Rottgardt / Ruhr Nachrichten (12.07.2017)

»'Bruderlüge' steht seinem Vorgänger 'Schwesterherz' in nichts nach: Spannung pur, geschickte Geschichte, sensationell geschrieben und ein geniales Finale.«

Neue Rundschau (12.07.2017)

»Rasantes Finale des Zweiteilers.«

Gong (07.07.2017)

»Extreme Spannung und ein so ganz und gar nicht zu erwartendes Ende verbindet die Schwedin […] mit psychologischer Raffinesse, was die […] Handlung überzeugend macht.«

dpa (18.07.2017)

»Für jeden Thriller-Fan ist dieser Zweiteiler ein MUSS. Die Schriftstellerin Kristina Ohlsson hat sich […] in die Hall of Fame der Thrillerautoren geschrieben.«

Eschborner Stadtmagazin (16.05.2017)

»Spannend«

bella (19.07.2017)

»Mitreißendes Finale eines Thrillers der Extra-Klasse!«

Münchner Merkur (22.07.2017)

»Atemlos verfolgt der Leser, wie sich der Held der Romane durch ein Dickicht aus Lügen, Intrigen und Morden schlägt. […] Toll!«

Mokka (02.08.2017)

»Ohlsson ist die neue Krimi-Königin Schwedens: Ihr Duo um Martin Benner ist stilistisch und inhaltlich ein Volltreffer.«

Sonntag EXPRESS (19.11.2017)

»Durch den spannenden, gut konstruierten Plot und überraschende Wendungen bietet der Roman unterhaltsame Krimilektüre.«

Ruhr Nachrichten (22.02.2018)

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Übersicht zu Kristina Ohlssons Romanen mit Interview der Autorin Zum Special

Tandem-Leserunde zu "Schwesterherz" & "Bruderlüge" auf LovelyBooks Zur Leserunde

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de